2 Verben in einem Satz ... Französisch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht zwei Verben in einem Satz, sondern zwei Verbformen: Muss heißen: "tremblé". Dies ist das Partizip Perfekt (participe passé), das zusammen mit eienr Form von avour bzw. être das passé composé bildet.. --- Beim Futur hat das Französische eigene Endungen (z.B. "arrivera") oder wenn Du die nahe Zukunft meinst: "Je vais vous dire": Hier steht nach der Form von "aller" der Infinitiv (die Grundform) des Verbs. Beim plus-que-parfait steht nach der Form von avoir bzw. être - wie beim passé composé - wieder das Partizip Perfekt: J'avais vu (ich hatte gesehen). ---Das imparfait wiederum hat eigene Endungen, wie z.B. "attendait".

das ist passé composé, das heißt, du musst das 2.verb auch ins p.c. setzen. la dame a tremblé de froid. also ist tremblé das partizip, nicht der infinitiv

Globus63 19.06.2011, 16:07

Und bei den andern Zeiten wie;**** Futur... plus-que-parfait und imparfait??

0
Daaavid 19.06.2011, 16:27
@Globus63

ich kann dir das nicht einfach so hier erklären, das´musst du richtig lernen

0

Was möchtest Du wissen?