Unterschied bei Zigaretten Marken.

8 Antworten

Bei welcher Marke was zutrifft, kann ich Dir auch nicht sagen (außer, es steht drauf, "Mentholhaltig" oder so, oder eben die "Stärke"), aber im prinzip gibts einfach nur deshalb so viele Marken, weil viele dran verdienen wollen, denn ob lang oder dick wäre ja egal, solange der selbe Tabak drin ist. U nd beim geschmack kommt es auf die Tabaksorte (n) an, nicht auf die Zigarettenmarke.

die zigaretten unterscheiden sich in geschmack und stärke.

es gibt mehrere verschiedene tabake... und je nach trocknung und mischverhältnis der verschiedenen ergibt sich ein jeweils eigener geschmack. zudem parfumieren viele zigarettenhersteller ihre zigaretten zusätzlich um ihnen ein eigenes aroma zu verleihen

Ich fand deine Frage sréhr interessant, aso hier Meine Aufistung der Marken und der Geschmäcker: Jps/West/Lucky strike: Ottonormalkippen, nicht Stark, eben ziemlich Durchschnittlich Marlboro: Ähnich, aber etwas anders im Aroma Keine Ahnung...Schwehr zu beschreiben Camel: Relativ rauchig aber nicht zu Stark, bestimmtes süßliches Aroma Roth Händle/ Schwarzer Krauser: Super Stark, sehr Rauchig American Spirit/ Luckies ohne Zusätze: Rauchig, Kräftig, Angenehm. L&M: RANZIG NEVER AGAIN Ernte 23: Quasi eine Kreutzung aus American Spirit und Roth-Händle

Joah, soviel, von meiner Seite, ich hoffe ich konnte dir helfen.

Fast jede Zigarette schmeckt anders!

Stark und Schwach gibts fast von jeder Marke intern (West light, West usw)

Der Hauptunterschied ist der Geschmack der je nach Grundtabak der Zigarette und Herstellungsverfahren sowie Stopftechnik stark abweicht.

Für einen "Neuraucher" kaum warnehmbar, ein Raucher merkt sofort, wenn er nicht seine Stammmarke im mund hat! Das willst du aber bestimmt nicht ausprobieren :P

Das frage ich mich auch bei Bier. Ich finde die Plörre schmeckt immer gleich eklig, egal von welchem Hersteller. :-)

Natürlich gibt es minimale Unterschiede in Tabaksorte oder Stärke. Menthol oder nicht, parfümiert oder nicht schmeckt man natürlich sofort aber die meisten Kippen liegen im Geschmack ganz dich beieinander.

Natürlich gibt es immer Leute, die behaupten sie würden sofort den Unterschied zwischen - was weiß ich - Lucky Strike und Marlboro schmecken. Blindversuche habe aber gezeigt, dass das nicht stimmt.

Was möchtest Du wissen?