Unterhaltung zum 60. Geburtstag

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also wie wäre es mit einem Comedykellner, der ist für eine ganze Weile dabei, unterhält die Gäste und hat für jeden Gast die richtigen Worte parat, ich habe mal den hier erlebt, der war sehr nett: http://www.francois-perdu.de. Kann ich wärmstens empfehlen, denn er ist nicht aufdringlich und platt.

Also meine Eltern würden nichts von zu viel Unterhaltung halten. Das höchste aller Gefühle wäre eine Band, die nach dem Essen ein wenig Musik spielt, damit die alten Herrschaften das Tanzbein schwingen können. Ansonsten finde ich die Idee mit dem Buch, indem sich jeder Gast verewigt sehr gut.

Wie wäre es mit einem Gemeinschaftsbild. Das wurde hier während der Seniorenwoche praktiziert. Auf einer Leinwand wurde ein Motiv vorgemalt und Kinder, Jugendliche sowie Senioren haben das Bild gemeinsam ausgemalt. Diese Bilder wurden für einen guten Zweck versteigert und waren sehr begehrt.

So ein gemeinsames Bild könnte ich mir in diesem Fall gut vorstellen, vor allen hat deine Mutter dann eine schöne Erinnerung. Und jeder der möchte hat etwas beigetragen.

Eselin 29.08.2008, 10:45

Das klingt schön. Was mir noch dazu einfällt: leere Leinwand, die in kleine Quadrate unterteilt wird und jeder kann solch ein kleines Quadrat malen. War neulich bei einer Hochzeit zum Thema "Herz" und ist total schön geworden :-)

0
Palmwedel 29.08.2008, 10:51
@Eselin

Das is ne gute Idee, Danke! Bräuchte dann wohl 40 Quadrate, aber wenn die Leinwand groß ist, müsste das ja gehen.

0
anjanni 29.08.2008, 11:02
@Eselin

Ja, das ist toll - das habe ich auch schon mal gesehen.

0

Wie wärs denn, wenn einfach mal nichts dergleichen das Essen störte. Ich hasse ja diese ganzen Spielchen und so weiter und in so ein Fotobuch oder Poesie album würde ich vielleicht einaml reinschauen und nie wieder. Besinnt euch lieber auf die gute alte Konversation und die ein oder andere Rede!

kenne das von meinem eigenen vater, der hasst auch solche partyspiele, hat es seinen gästen verboten. habt ihr denn eine band oder einen alleinunterhalter? das wäre ja die ideale lösung

Palmwedel 29.08.2008, 10:34

ich möchte keinen Alleinunterhalter, da sich die Gäste nicht oft sehen und sich unterhalten möchten, aber ab und zu mal ne kleine Unterbrechung wär ja nicht schlimm ;-)

0
Mimmy55 29.08.2008, 10:49
@Palmwedel

achso.. bitte doch alle freunde, ein gemeinsames bild (von früher) mit dem geburtstagskind mitzubringen/dir vorher zu geben, dann machst du eine diashow und wenn das geschenk überreicht wird, wird das bild eingeblendet! tolle erinnerung, und vllt auch was zum lachen

0

Nicht Fotoalbum sondern mehr Malalbum, wo sich jeder Gast sich kreativ mit ein kleines Bild oder ein schönen Wunsch eintragen kann.

wie währe es mit einen netten reifen stripper hihihih,also meine mutter würde sich freuen....

DerAufbereiter 29.08.2008, 10:41

Stripper/innen kommen immer gut an

0
Palmwedel 29.08.2008, 10:45

ne, das is unangebracht!

0

ihr könntet einen dia vortrag über das leben des geburtstagskindes machen, mit fotos, die jeder zusammenträgt und kleinen anekdoten dazu

Kocht deine Mutter gerne?

Dann soll jeder der Gäste sein Lieblingsrezept auf einem hübsch gestalteten DIN A 4-Blatt mitbringen und die werden dann überreicht und können nach der Feier gebunden werden als Rezeptbuch.

Was möchtest Du wissen?