Ungarn, Finnen, Letten, Türken sind sie verwandet?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

zumindest die ungaren mit den finnen. ich musste mal lachen als ich in meiner studienzeit an einem arzt geriet der finnisch mit mir sprach wegen meines nachnamens. als ich ihm sagte ich sei ungarin fing er an zu schmunzeln... und klärte mich auf :-)

Das ist wirklich lustig, für diese Anekdote ein Sternderl und Daumen sehr lieb und gut.

1

Da die „HUNgaren“ aus den Hunnen abstammen und diese den Turkvölkern angehören und das Hunnische Alphabet ein untergeordnetes des Göktürk Alphabetes ist, kann man sagen dass Zumindest Ungarn, Finnen und Türken verwandschaft haben.

1

die Finnen und die Ungaren haben die selben Vorfahren, vor ca. 1000 Jahren lebten sie am Fuss des Gebirge Ural, das ist in Russland.

Die letten gehören zu den slawischen Völkern.

Lettisch ist keine slawische Sprache.

0

Doch, die  sind miteinander auf jeden Fall verwandt, weil sie aus der gleichen Sprachursprünglichkeit "altaische Sprachen" noch genauso wie Koreanisch,Finnisch, hungarisch, andere Turkssprachen Kazakisch,uzbekisch,kirgisisch,turkmenisch,azerbaijanisch,tatarisch,kipchak usw. stammen.