Unangenehme Dönergerüche loswerden

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Duschen und Zähneputzen, Klamotten wechseln und Lüften. Du hast den Dönerbudenmuff auch in den Haaren - also waschen! Kein Raumspray, schon gar kein Frebreze, das stinkt mehr als dein Dönermuff.

Gib Deinen Gästen auch Döner zu essen oder setze ihnen Tzaziki mit Kartoffeln/Brot vor.

Alles andere hilft nicht :-)

meinem Schwarm einen Döner vorsetzen möchte ich nicht wirklich^^

(ich glaube, er isst sowas eh nicht.)

Auf die Idee wäre ich sonst auch schon gekommen xD

0

Kaugummi, aber am besten so ein Mundspray für 1,59 bei Rossmann oder sonst wo ;)

Wie Zwiebeln dünsten? Bedeckt oder unbedeckt?

oben :P

...zur Frage

Blumenzwiebeln loswerden ohne graben

Hat jemand einen Tip wie ich lästige Blumenzwiebeln los werde, ohne das ich sie ausgraben muss? Die Zwiebeln sind schon uralt und sehr tief, und sie kommen immer wieder. Gibt es etwas womit ich sie für immer los werde, ohne dass ich alles abtöte was daneben steht?

...zur Frage

Katze. Wohnung ohne Balkon

Hat hier jemand eine Hauskatze/r und eine Wohnung ohne Balkon ?

Wie macht ihr das mit der Katzentoilette ?

Möchte gern eine wieder haben .. meine Wohnung an sich ist groß jedoch ohne Balkon. Mein Bad ist ca 6qm

Ich suche allerdings eine Lösung um keine Gerüche zu haben. Ich würde eben jeden Tag das Klo säubern und einen Duftspender hinstellen.

...zur Frage

Zwinker Tick loswerden?

Hallo :) Ich habe langsam schon so Tick die ganze zeit blinzeln zu müssen. Wisst ihr wie ich das wieder los kriege?

...zur Frage

Warum ist Knoblauch so scharf?

Hallo, könnt ihr mir sagen, warum Knoblauch so scharf ist?

Ich liebe ja Knoblauch und ich habe gerade versucht eine Knoblauchzehe zu essen und es war mega scharf :D so mega hammer doll. Warum ist das so, was hat Knoblauch insich, dass es so hart scharf ist?

...zur Frage

Ich bilde mir ekelige Gerüche ein, was tun!?

Hey

Es macht mich Wahnsinnig!! Vor circa einer Woche habe ich angefangen mir unangenehme Gerüche einzubilden. Ich habe anfangs geglaubt es läge an mir, ich stand geschlagene drei Stunden unter der Dusche, als der Geruch danach noch immer nicht weg war habe ich meinen Hund gebadet und jeden Zentimeter meiner Wohnung geputzt. Später kamen ein paar Freunde vorbei, keiner von denen hat irgend etwas unangenehmes Gerochen. Ich habe mir noch mehr Meinungen angehört, niemand hat auch nur ansatzweise gesagt, dass hier irgend etwas stinken würde, also bilde ich mir das vermutlich nur ein.

Ich hab alles getan um diesen Geruch los zu werden und es wird immer schlimmer!!

Kennt das einer??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?