Umsteigen in New York JFK mit Delta

6 Antworten

Die Umsteigezeit sollte ausreichen. Das Gepäck kann für den Endflughafen durchgecheckt werden, muss aber bei Ankunft in den U.S.A. beim ersten Flughafen dem Zoll vorgeführt werden. Nach dem Zoll gibt es ein besonderes Ban/eine Annahmestelle, wo alle duchgecheckten Gepäckstücke abgegeben werden und vom Flughafenpersonal automatisch zum Weiterflug befördert werden. Analog zu GB und China, muss man in den U.S.A. normalerweise sich und das Handgepäck bei Weiterflug noch einmal einer Sicherheitskontrolle unterziehen, was ich auch hier vermute, da es sich um unterschiedliche Terminals handelt.

Wie gu richtig schreibst, muss man (auch wie bei dir bei einem Anschlussflug) praktisch die ganz normale Einreiseprozedur durchlaufen mit Immigration und Zollkontrolle. Wenn du den airtrain nimmst, musst du definitiv nochmal durch die Security, weil du auf jeden Fall den Sicherheitsbereich verlässt. Beim Jitney bin ich mir nicht sicher. Ich habe gelesen, dass es keinen neuen Securitycheck geben würde, auch wenn man ja das Terminal wechselt. WIrklich verlassen würde ich mich nicht darauf. Deine Umsteigezeit ist aber recht großzügig bemessen, von daher spielt es keine so große Rolle. Ich würde einfach am Airport fragen oder je nachdem wie schnell du durch die Immigration kommst, entscheiden.

Ich war am 17.8.2014 selber mit Delta im JFK. Wir hatten ein einhalb stunden Aufenthalt bis zum Weiterflug nach Santo Doming. Wir mussten am JFK auschecken, das Gepäck holen, es wieder aufgeben, einchecken, durch den Zoll und weiter gings. Eine mega prozedur. Dachte warum das NICHT möglich ist unsere Koffer direkt zum Endflughafen zu senden. Auf der Rückreise über Atlanta wurde unser Gepäck direkt weiter geschickt. So hatten wir eine aufgabe weniger. Hoffe die Antwort ist nützlich. Gruss

Bist Du dir sicher, dass Du dein Gepäck holen und durch den Zoll musst?

Bei Flügen mit Zwischenlandung wird meistens das Gepäck direkt vom einen Flugzeug ins nächste verfrachtet. Und durch den Zoll musst Du auch erst bei deinem Zielflughafen.

Meiner Meinung nach müsstest Du nur den Terminal bzw. das Gate wechseln und auf das nächste Boarding warten.

Mach´dich bitte nicht heute schon verrückt......Ich gehe mal davon aus dass du die englische Sprache sprichst, es gibt dort, wie überall, "Infopoints", dort kannst du alles fragen.

Was möchtest Du wissen?