Uhren Armband Metall-Glieder selbst entfernen?

 - (Schmuck, Uhr, Armband)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Draht oder Büroklammer? Alles Quatsch, was man hier leider lesen muss.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Besorg Dir Spezialwerkzeug und drücke die Stifte in Pfeilrichtung heraus. In etwa brauchst du so etwas: https://www.amazon.de/Uhrmacherwerkzeug-Infreecs-Stiftausdr%C3%BCcker-Verstellbaren-Reparatur/dp/B073ZXYH98/ref=sr_1_18?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=1FV23NF47WBKS&keywords=armband+k%C3%BCrzen+werkzeug&qid=1558362366&s=gateway&sprefix=armband+k%C3%BCrzen%2Caps%2C148&sr=8-18
  2. Oder geh zum nächsten Uhrmacher oder Jewelier. Die machen das für 10 Euro.

Möglichkeit 1. macht nur Sinn, wenn Du Dir öfter mal Uhren kaufst.

Auf keinen Fall es mit Stift und Hammer versuchen. Du machst dann eventuell nicht nur das Armband, sondern die gesamte Uhr kaputt.

Das Werkzeug ist ja relativ günstig. Ich geh aber trotzdem zum Juwelier, danke 😊

1
@Birdy579

Das machst Du genau richtig! Was nutzt Dir "günstig", wenn Du es nur einmal brauchst? - Viel Spaß mit der neuen Uhr.

1
@Bluemie

Danke an den Fach-Spezialisten! 😉

1

Man braucht Spezialwerkzeug. Aber selbst damit kann man als Laie auf diesem Gebiet etwas falsch machen, abrutschen und anderes, was Kratzer verursacht.

Dazu kommt noch , daß die verkürzte Seite wieder fachgerecht befestigt werden muß

Laß das lieber bei einem Uhrengeschäft oder Uhrmacher machen. Du muß das Werkzeug ja auch noch erst kaufen und das ist kein1 Eurio - Gegenstand. Die Fachleute haben es bereits vorrätig, arbeiten gut damit, ich meine dauert bei ihnen nur wenige Minuten und kosten wird das ganz wenig..

Woher ich das weiß:Recherche

An der Außenkante unterhalb der Pfeile gibt es ja Öffnungen. Versuch mal vorsichtig mit dem Ende einer Büroklammer o. ä. in ein Loch in Pfeilrichtung zu drücken.
So lässt sich möglicherweise der Stift herausdrücken, der die benachbarten Glieder zusammenhält.

Ich selbst hatte mal ein sehr ähnliches Armband, bei dem das so funktioniert hat.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klappt leider nicht mit der Büroklammer. Von der Grösse des Drahtes ja, aber der Stift ist komplett fest, ich glaube verschraubt wenn ich ganz genau hinsehe. Einen Versuch war's wert - danke 😊

0

Du müsstest mal Bilder machen wo man sieht ob im Armband stifte sind die man entfernen kann um die Glieder zu entnehmen.

Das geht bei vielen uhren,habe schon einige Armbänder selbst gekürzt.

So wie die uhr jetzt liegt sieht man es leider nicht

natürlich sind da stifte drin die man entfernen kann... was denn sonst?

0

Es sind definitiv Stifte drin. Und ich seh mich jetzt schon vor meinem geistigen Auge vorm Fachgeschäft 🙄 Denn ich krieg die beim besten Willen nicht raus.... Aber danke trotzdem 😊

0

die Pfeile besagen, dass man dort das Band kürzen kann.

ein Draht sollte da ausreichen um den Stift zu entfernen

Danke, wie ich unten schon geschrieben habe reicht ein Draht leider nicht aus. Aber hätte ja klappen können 😉

0

Was möchtest Du wissen?