Überstunden abbauen Azubi?

4 Antworten

Mit Chef absprechen und prinzipiell Deine Arbeitsstunden aufschreiben.

1 Auch als Azubi kann es mal Notwendig sein Überstunden zu machen und wen du 18 bist ist das sowieso kein Problem Solange wie das vergütet wird entweder mit einem ausgleich oder Bezahlung!

Ja, wir bekommen eben keine Vergütung dafür

0
und wen du 18 bist ist das sowieso kein Problem

Dass Auszubildende grundsätzlich keine Überstunden machen sollen, gilt auch für Volljährige!

Ausnahmen davon gibt es nur, wenn die Überstunden der Ausbildung dienen oder zwingend notwendig sind, weil sonst kein anderer Arbeitnehmer für unbedingt zu verrichtende Arbeiten zur Verfügung steht.

0

Red mit Deinem Chef darüber.

Bitte nicht eigenmächtig eher gehen, nur in Absprache!

Okay, ja, war mir nicht sicher, vor allem mit der aktuellen Lage. Wir sind alle im Home Office, und können unsere Arbeitszeiten dadurch jetzt deutlich flexibler gestalten.

0

Nein leider nicht. Hab meinen Meister gefragt er hat gesagt die 8 Stunden Arbeitszeit dürfen nicht durch überstunden ersetzt werden

Dann hast Du aber einen ziemlich inflexiblen AG.

Normalerweise geht so was über Zeitausgleich.

1

Was möchtest Du wissen?