Übersetzung arabisch wüste, sand,

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wüste: Sahra

Sand: ghubar (Turksprachen: kum)

(Sichel-) Düne: barchan

Hierzu solltest Du aber wissen, dass höchstens 32 % der Sahara aus Sandwüste besteht. Die Sandwüste ("Erg") genannt) ist nur für TEILE der Sahara typisch. Weiter verbreitet sind andere Wüstentypen: Hamada (Felswüste) und Sserir (Kieswüste).

Da ich die Buchstaben der arabischen Schrift kenne, habe ich einmal beim Google-Übersetzer nachgeschaut. Leider sind die arabischen Wörter dort nicht vokalisiert und auch die Tonausgabe bei meinem Computer ist kaputt.

Wüstensand heisst: sahra al-r-mal (also entweder ramaal oder remaal oder romaal)

Sand ist: r-m-l (wieder sind die Vokale zwischen den Konsonanten ungeklärt)

Düne ist: k-s-ib (kasib oder kesib oder kosib)

Das s ist dabei ein spezielles arabisches scharfes s (Häkchen mit drei Punkten darüber), das nur in arabischen Wörtern vorkommt, aber z.B. nicht in persischen Wörtern.

Wüste heißt auf jeden Fall "sahra" mit stimmlosem s, hörbarem "h" und Betonung auf der zweiten Silbe. Daher kommt auch die Bezeichnungfür die Wüste Sahara.

Wüstensand :( رمال الصحراء )-->remal assahraa` Sand: ( رمل أو رمال )--> remal Düne: ( كثيب رملي )-->Kutheib

Was möchtest Du wissen?