Überraschung für meinen Freund als dankeschön?

4 Antworten

  1. Koch etwas schönes für ihn bzw. back etwas mit schönen Verzierungen
  2. Wie wäre es mit einer schönen Collage?
  3. Stell ein Video zusammen, mit Bildern von euch
  4. Schau mal bei Mydays.de oder jochenschweizer.de
  5. Wie wäre es mit einem Kissen mit einem Bild von euch drauf?
  6. Selbstgeschriebenes Gedicht
  7. Konzertkarten

Ansonsten, überlege was er gerne mal machen würde und mach es dann mit ihm, egal wie doof es für dich wäre :)

Vielleicht sollte man dazu sagen, dass ich 16 bin und er 17. Das schränkt das ganze vielleicht ein bisschen ein ;)

Naja, ungesetzlich ist es nicht. Aber ich denke mal, das du gerade nicht DARAN gedacht hast:P

Ein Kinobesuch wäre vielleicht ganz gut. Einfach weil du da im ganz nah sein kannst. Und das hat irgendwie mehr als in der Bude auf einem 21 Zoll Bildschirm einen Film zu gucken. Ist persönlicher. Aber das wichtigste ist, das du in dem Zusammenhang IHM das sagst. Erstens bringt es sonst nichts, zweitens würde er vielleicht die Bindung zwischen Ursache und Wirkung nicht sehen. Wir Kerle sind manchmal... naja, nicht unbedingt schnell beim schalten, wenn es um richtige Gefühle geht.

wie waere es mit einem tollen selbstgekochten essen!? mehrere gaenge mit kerzen und musik???

Dafür sind doch Freunde da!! Wenn er dich geliebt , dann ist es doch selbstverständlich dass er dich unterstützt!!

Was möchtest Du wissen?