wie kann ich mich bei meinem Freund bedanken für eine gute Tat seinerseits?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lade ihm zu etwas ein, was ihr sonst nicht macht, was aber beide schon einmal machen wollten. Oder lass ihn dann schnell wie möglich nochmal mit seinen Freunden raus.. Vielleicht kannst du ihm auch etwas kochen und ihr macht euch dann einen schönen Abend. Wenn er drauf steht, kannst du beim Sex für ich Slavin spielen.

Es gibt viele Möglichkeiten dich zu bedanken und es muss ja nichts teures sein.

Kochen ist eine gute Idee :)

0

Erinnere dich an seine Großherzigkeit und "erlaube" ihm so bald wie möglich wieder mit seinen Freunden zusammen etwas zu unternehmen. Und am besten sollte dein Ihm-was-Gönnen-Können dann kein Einzelfall bleiben!

https://youtube.com/watch?v=XBVsRR73dUY youtu.be/XBVsRR73dUY

Das "verbiete" ich ja so und so nicht. Jederzeit kann er das machen, nur dieses Mal ist das halt zufällig am selben Datum :/

1
@Ariane951

Dann ist eure Bezihung nicht auf dem schlechtesten Weg - im Gegenteil; mach' weiter so und er wird es bei/mit dir noch lange "aushalten" können.  :-)

1
@QuBus

Das will ich hoffen :) gegenseitige Freiräume sind uns auch wichtig. Dann freut man sich umso mehr, auch mit dem Partner mal Zeit alleine zu verbringen, beides gehört meiner Ansicht nach zu einer gesunden Beziehung.

0

Was möchtest Du wissen?