Geschenk für Tante und Onkel als Dankeschön

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hoi milly

erst mal: DH für die frage!

ein brief als beschriftung in einem selbstgestalteten fotobuch? es ist ein richtiges buch mit festem einband - hab selbst noch keins bestellt, aber bei freunden angeschaut, die so ein fotobuch nach ihrer hochzeit bekommen haben. es ist echt was schönes und persönliches. plus ein abend, an dem du für euch drei was schönes kochst...

mit fotos von dm hab ich in D gute erfahrungen gemacht - auch, weil man sie mit den programmen von denen klasse bearbeiten kann. daher folgender link:

http://www.cewe-fotobuch.de/

es wird sich mit dem achtzehnten geburtstag nichts ändern... :-) - ausser, das vermutlich im laufe der zeit sich diese freundschaft immer weiterentwickeln wird...

alles gute für die nächsten 80 jahre - pony

merci fürs sternchen. und gratulation an die lieben verwandten für so eine tolle "tochter".

0

Hallo, also ich würde etwas selber machen.Vieleicht ein schönes bild von dir in einem großen bilderrahmen darunter kannst du dann ein paar nette Worte schreiben und ihn schön verzieren. Wenn man sich bedanken will dann ist doch was das man selbst mit Liebe gemacht hat besser als was das nur mit liebe gekauft wurde.Du kannst auch wenn du viele kinderbilder von dier hast viele kleine Bilder rein machen vom Babyalter bis jetzt.

ich glaube eine gute Idee wäre ein schönes Fotobuch zusammenstellen... und mit deinen eigenen Worten ausdrücken für was du ihnen dankbar bist und was sie dir bedeuten...

Backe einen kuchen mit aufschrift. Oder noch besser - kaufe 18 schöne kerzen und hänge eine karte dran. " ihr wart mir stehts ein licht in der dunkelheit" Nicht schlecht, oder?

Eine Fotocollage wäre doch toll. Mit all den schönen Erinnerungen, die auf Bilder fest gehalten worden sind.

Was möchtest Du wissen?