tut es weh wen eine feste zahnspange reingemacht wird?

40 Antworten

Hi! Also ich hab auch vor zwei monaten eine bekommen. Und davor hab ich mir total viele sorgen gemacht aber ich fands nicht schlimm. Es ist halt nur unangenehm und dauert so eine stunde. Viele sagen dass es in den ersten tagen wehtut aber bei mir garnicht! Ich bin dann auch zu meinem kieferorthopäden gegangen und der hat mir gesagt dass des bei mir nicht wehtut daran liegt dass meine zähne nicht so krumm sind das heisst dass da nicht viel verschoben werden muss und es deshalb nicht wehtut. Zuerst war es ungewohnt mit der spange zu essen aber am nächsten tag hab ich mir dann einen döner gekauft und hab nach paar bissen vergessen dass ich überhaupt eine zahnspange hab! :P Also wenn deine zähne sehr krumm sind kann es sein dass es schon einpaar tage ziehen wird aber ich glaub des schaffst du schon! LG MickiMaus19 :))

hi Bei mir hat das rein machen gar nicht wehgetan. Es heißt das es unterschiedlich ist denn wenn du an den Zähnen schmerz empfindent bist dann könnte es schon ein weing weh tun aber habe keine angst! Ich habe mir auch viel zu viele Sorgen gemacht aber um Nachinein ist es garnichz so schlimm aber du kannst wirklich ein paar wochen nur noch brei essen aber habe keine Angst und viel Glück!

LG Hexeria :*

Für alle zukünftigen. Es ist individuell. Manchmal tut's weh manchmal nicht. Es kommt auch auf die Zahnspange an es gibt ja verschiedene . Ich hatte zB keine ganz übliche mit Gummis, sondern eine wo der Draht  in die Bracets verschlossen wurde die bracets waren auch kleiner und meine durchsichtig. Eig. soll diese Methode auch weniger weh tun aber es kommt auf die Zahnfehlstellung an. Je schlimmer desto mehr tut's halt weh. Das ist glaub ich kein Geheimnis. aber es sind nur ca. 3 Jahre das schafft man schon 

Was möchtest Du wissen?