tut es weh wen eine feste zahnspange reingemacht wird?

42 Antworten

Eigentlich garnicht, ist aber unterschiedlich. Es könnte in den ersten Nächten drücken aber das einzige was wirklich jeder hat, sind die Schmerzen beim Essen in den ersten tagen. Wirst nichts runterkriegen.

Für alle zukünftigen. Es ist individuell. Manchmal tut's weh manchmal nicht. Es kommt auch auf die Zahnspange an es gibt ja verschiedene . Ich hatte zB keine ganz übliche mit Gummis, sondern eine wo der Draht  in die Bracets verschlossen wurde die bracets waren auch kleiner und meine durchsichtig. Eig. soll diese Methode auch weniger weh tun aber es kommt auf die Zahnfehlstellung an. Je schlimmer desto mehr tut's halt weh. Das ist glaub ich kein Geheimnis. aber es sind nur ca. 3 Jahre das schafft man schon 

Ich habe seit 1 Jahr auch eine,das reinmachen tut fast gar nicht weh!

die brackets werden ja nur draufgeklebt und dann kommt ein draht mit gummis drauf..

das einzigste was weh tut is dein mund,weil du ca. 2 stunden (naya,bei mir wars so)

den mund aufhaben musst..und du kanns 1 woche nix kauen aber dann gehts wieder

viel glück :) Juleee

 

Bei mir hat es nicht weh getan als ich sie rein bekommen habe aber auf weile tat es auf jedenfall beim kauen weh also ich rate dir nur kleine Sachen zu essen und auf jedenfall KEINE harten Sachhen ;) Ich hab sie jetzt seit gestern drin und esse nur kleine Sachen und es geht eigentlich.

Beim einsetzen war das einzige was mir weh tat diese Mund Sperre das der Mund nicht zu geht denn danach habe ich meine Lippen nicht mehr gespürt :D

hi Bei mir hat das rein machen gar nicht wehgetan. Es heißt das es unterschiedlich ist denn wenn du an den Zähnen schmerz empfindent bist dann könnte es schon ein weing weh tun aber habe keine angst! Ich habe mir auch viel zu viele Sorgen gemacht aber um Nachinein ist es garnichz so schlimm aber du kannst wirklich ein paar wochen nur noch brei essen aber habe keine Angst und viel Glück!

LG Hexeria :*

Was möchtest Du wissen?