Tut das entfernen einer stielwarze weh?

7 Antworten

Hallo,

bekanntlich können Warzen nachwachsen, auch wenn man sie entfernt!

Am besten wäre es, Thujatinktur drauf zu schmieren (Apothekenpflichtig), und zwar regelmäßig!

Diese Tinktur ist niemals zu trinken geeignet, nur zur äußerlichen Anwendung!

Emmy

Ich glaube eher, dass die örtliche Betäubung mehr weh tut als das entfernen der Warze. Stielwarzen sind doch total harmlose Dinger. Bis du was davon mitbekommst, ist die längst weg. Der Arzt hat nur Spaß gemacht und du hast es nicht verstanden.

Laß das bloß bei einem Arzt machen. Auf jeden Fall sollte er eine Gewebeprobe einschicken.

Was möchtest Du wissen?