Tupac's und Biggie's mörder?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

"Die beim Mord an Biggie verwendete äußerst seltene Munition wurde auch bei einem Bankraub kurz nach seinem Tod verwendet, den der Ex-LAPD-Cop David Mack verübte. Er soll auch eine Verbindung zu "Death Row Records"-Boss Suge Knight gehabt haben, außerdem hatte er in seiner Wohnung einen 2Pac-Schrein, in dem er auch die Munition, die in beiden Fällen verwendet wurde, versteckte. Doch die gefundenen Projektile wurden vom ermittelnden nie miteinander verglichen. Das LAPD ermittelt aber weiterhin in dem Fall, vielleicht helfen die Erkenntnisse des FBI ja weiter."

2pac wurde wie gianni versace getötet z.B wie armani besser gesagt giorgio armani War wüttend auf versace und hat ein schwulen erzwingt mit ihn in einer berzihung zu sein um sein Geschäft zu zerstören aber nach dem das passiert ist wurden wie Bullen mit viell Geld bezahlt um zu sagen das es nur ein Straßen Mörder ist und noch 7 Menschen getötet hat genau so ist das hier die Bullen wurden mit viel Geld bezahlt um zu tun das er in Knast sitzt oder auch das er ermördert wurde der Fahrer wurde nicht geplant aber in seiten und vorne waren die strip club mächens und die gang er wurde nicht auswerzehnen oder von ein niemand getötet er War aber allein in den spiel von alle damals haben die Black gang zu Reich und groß

Mit hoher warscheinlichkeit war es so:

Tupac verprügelte mit seinen Homies an seinem Todestag einen Mann namens Orlando Anderson (weil dieser zuvor einen von Pacs freunden ausgeraubt hatte). Später wollte orlando tupac und seine freunde aus rache in einem Club abknallen. Tupacs Crew und Orlandos fuhren zufällig auf der Selben Straße, weshalb Sie Tupac im Drive-By erschossen, um sich eine beim direkten Konflikt unvermeidbare Strafe zu ersparen. Biggie war es schon allein nicht, da die Luft aus dem Konflikt bereits raus war und er den Streit nicht angefangen hatte.

Am Ende wurde Biggie warscheinlich von Suge Knight (Bekannt für seine gewaltbereite Haltung) oder einer Bloods-Gang erschossen.

Ich schreibe grade eine Kolei über das Thema, darum hab ich mich damit beschäftigt :D

ComptonDre1996 26.01.2013, 17:42

hmm das mit tupac hatte ich mir auch so gedacht das der crip das war aber das mit suge und b.i.g hätte ich net gedacht :D

0

Checkt es endlich tupac ist nicht tod!!! Tupac wurde 25 jahre alt!! 1971-1+9+7+1=25!!1996-1+9+9+6=25!!!! Er starb 7 tage danach im krankenhaus haha wers glaubt!! Er soll 18 nach seinem tod kommen 1-8=7!! Da wird er 43 jahre alt sein 4+3=7!! Er kommt 2014 wieder 2+0+1+4=7!! Schon komisch oder wen tupacs glückszahl 7 war!! Rechne mal 1971+1996 die zahl was rauskommt plusrechnen dan schau was fuer ne zahl rauskommt!! Er hat das alles nur insziniert pac!!

entremetierkiki 01.08.2014, 15:54

1971+1996=3967=3+9+6+7=25!!!!

0
ComptonDre1996 01.08.2014, 21:35
@entremetierkiki

cuz, pac is tod akzeptier das mal. pac, biggie , eazy , odb etc ! alle tod. die kommen nicht back. die 2014 theory is letzten oder vorletzten monat ausgelauen er ist und bleibt tod !

0
micheeelleee 30.01.2015, 18:07

An den Weihnachtsmann glaubst du auch wa? Er ist tot, leider.

0

2pac lebt immernoch falls euch das nicht aufgefallen ist, schaut euch seine lyrics and und was er 1 woche vor seinem "tod" gemacht hat. Biggie wurde erschossen er war das opfer für den rap erfolg in den USA.

Du wirst es mir nicht glauben bis du dich mit Illuminati befasst(es ist nicht einfach eine kleine organisation) und dir wird so gut wie alles klar.

R.I.P Macavelli ?

Lagtrix 20.11.2015, 00:28

und ja,

F*ck that "beef" shit, that shit is played out

Notorious BIG

0

nö , so manch ein Mensch denkt ja , dass der Biggie den Tupac umgebracht hätte .... halte ich für quatsch

Andere wiederum sagen , dass es welche von den Crips ( oder bloods ? , irgendsone gang zumindest) waren ...

Andere wiederum sagen , dass es das Machwerk von Illuminaten war ,

ich zumindest hab keine ahnung was ich da noch glauben soll

Das weiß man bis heute nicht. Ich hatte auch mal gelesen, Suge Knight wäre angeblich Tupacs Mörder. Es gibt auch viele Videos auf YouTube die behaupten er wäre gar nicht tot und es gibt andere Videos die behaupten würden, der Mörder wäre festgenommen.Egal, ich persönlich glaub an Makaveli's Resurrection

Nein. Wurden sie /er nicht. Es wurde behauptet Orlando Anderson wäre es gewesen. Der wurde allerdings 98 abgeknallt. Andere sagen es wäre Suge Knight gewesen, andere sagen Big hätte Killer auf Pac gehetzt und Pac´s Freunde killten Biggie. Man weiß es nicht, es ist ungeklärt bis heute, die Polizei hat sich aber auch nicht sonderlich bemüht...

DIE WAHRHEIT IST tupac wurde von east coast crips unteranderem "ORLANDO ANDERSON" ermordet wieso WEST COAST VS EAST COAST tupac war ein west coast rapper an dem abend wo er ermordet wurde war er davor mit seinen kumpels in vegas in so nen Casino aber dann sahen sie Orlando anderson und schlägeten in kaputt.Danach fuhr tupac in den clup 16's anschließend ging Orlando anderson der von tupacs kumpels zusammen geschlagen wurde zu seiner gang und sagte das sie ihn abknallen sollten.zufällig trafen sich seine gang und tupacs karre an einer roten Ampel anderson hollte die knarre und knalte tupac ab. nach sieben tagen im kranken haus starb tupac . jetzt kommen wir zu biggie biggie wurde von tupacs gangmitglierden erschossen weil alle dachten biggie hätte tupac getötet. schade das waren die besten rapper der welt. achja tupacs Mörder wurde 1998 erschossen und biggies Mörder wurde nie gefunden.

Der verdächtigte Crip Orlando Anderson wurde erschossen.

Was möchtest Du wissen?