Was hat Notorious B.I.G. mit Tupacs Tod zu tun?

5 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

i-wie ist das traurig, dass es fast nur fragen zu Biggie gibt im bezug auf east vs west und da kommen immer wieder irgendwelche idioten (nicht du) die behaupten B.I.G. wäre overrated. das lustige ist aber, selbst können sie nichts und meinen ein guter rapper zeichnet sich durch gute rhymes und flows aus, nicht durch die message. sowas nennt sich dann hip hop experte, ich schäme mich für diese möchtegerns. ach ja sorry for spam, aber deine frage wurde ja schon vorher beantwortet. ich wollte nur mal sagen, dass es traurig ist dass biggie nur bekannt ist für seinen beef bei den meisten und nicht für seine songs...

http://www.makavelithedon.de/makaveli/Verdaechtige/verdaechtige.htm

hier steht es auführlicher als jemand es auf gf dir erzählen könnte


Oldschool4ever  23.07.2015, 13:33

Biggie ist und bleibt einfach der beste…auch wenn er tot ist

Sein Flow war immer übergeil und seine Verses unerreicht…bis heute

0
MalikSmallz  09.09.2015, 08:49

was labberst du 2 pac hat damit angefangen undd ihn gedisst und das nur weil er dachte das biggie auf ihn geschossen hätte, denn 2011 hat dexter isaac zugegeben das er tupac damsls 1995 auf ihn 5 kugeln schoss und gab zu das biggie nichts damit zutun hat. biggie hat mit ihm ein lied aufnehmen wollen also wozu soll er ihn dann anschießen

0
Minnik71  18.01.2021, 19:18
@MalikSmallz

Das frag ich mich auch seit Jahren immerhin waren die beste Freunde

0
MalikSmallz  09.09.2015, 11:17

immer diese tupac fanboys, er hatte den besten flow und wurde nur durch zwei alben zu legende, wo hingegen tupac mit seinen dritten album erst bekannt wurde... biggie hat meine kindheit geprägt und er ist der beste hardcore rapper der welt gewesen und hat mit seinen debüt album alle rekorde gebrochen. tupac brauchte 3 alben um die selben rekorde wie er zu erlangen

0

big hat garnix damit zutun aber pac hat sich nachdem er das erste mal angeschossen wurde ziemlich paranoia geschoben und leute wurden bezahlt um pac im knast zu sagen das big was damit zutun hat um den beef mehr zu schüren von daher nahm er an das big es war aber genauso hat er sich auf einen guten kollegen namens big stretch seinen film geschoben das er auch was damit zutun hat pac hat am schluss einfach nich mehr gewusst wer freund und wer feind is aber biggie hatte famit nix zutun er war nur dabei sozusagen

biggi war mal 2pac's freund .. 2pac und biggie waren hatten unterschiedliche verträge, also 2pac war bei deathrow records und biggie bei bad boy records irgendwann kam es dazu das 2pac dachte,sagte das biggie ihm sein style covert... es kamm zu diss's und so wurden die richtige feinde. was anscheinend gewesen sein sollte an 2pac's tot,dass biggie jemand 1 mio$ gegeben haben sollte um 2pac zu töten... aber ich find das es nicht unbedingt biggie gewesen war es gab genug die 2pac hassten.. naja guck google halt mal im internet, da wird es ausführlicher erklärt.. hoffe ich konnte dir helfen

2pac wurde im eingangsbereich von biggies studio angeschossen. wahrscheinlich aber nur ein raubüberfall. 2pac hatte biggie beschuldigt und daraus resultierte dann der west-coast - east-coast beef. (hit em up und so) 1996 war 2pac in las vegas um sich einen boxkampf von mike tyson anzuschauen. davor hatte er einen gewissen Anderson (Ein bekanntes 'Crip-Oberhaupt') mit seinem labelinhaber suge knight geschlagen (kann man auf youtube sehen). Ich glaube pac bzw deathrow records haben vermutet, dass dieser anderson was mit einem raubüberfall auf deren Studio zu tun hatte. Auf jedenfall ist pac wenige Stunden nach der Schlägerei erschossen worden. Es ist als wahrscheinlich, dass dieser Anderson an pacs tod verantwortlich ist, zumal 2pac eh gewisse beziehungen zu den bloods hatte und suge knight sowieso. Anderson wurde aber auch schon ermordet und der tod ist nicht aufgeklärt.


Minnik71  18.01.2021, 19:18

Ja aber warum sollte Biggie sowas machen ? Die waren doch beste Freunde es muss doch ein Grund geben

0

East Coast vs. West Coast !!! guck ma in wikipedia oder googels ma nach. ganz leicht zu finden. Die 2 waren kollegen bis zu irgend einer schiesserei( kp wann die war). weil tupac von der westside war und biggie von der eastside meinete damals 2pac das biggie an der schiesserei schuld war ( war ja sowas wie ein attentat, ich glaub da starben auch ein paar^^). Ich denke aber nicht das es biggie war der ihn dann irgendwann abgeschossen hat vielleicht einer seiner homies.