Türklinke abbauen

4 Antworten

wenn du den richtigen Inbusschlüssel hast,und dieser sich nicht drehen lässt,und auch nicht durchrutscht(weil ausgeleihert), dann versuche sowas wie ein schraubenlöser.Eine Art Öl, caramba oder WD 40. Wenn alles nicht funktioniert, dann Bohrmaschine!

Das wird eine sog. "Madenschraube" sein, also eine Schraube ohne Kopf.

Das "Loch" ist ganz sicher sechseckig, also eine sog. Inbus-Schraube. Die kann mit mit einem geeigneten Werkzeug (Innensechskant- oder Inbusschlüssel) lösen, bzw. herausdrehen und dann die Klinke abziehen.

11

ok....also....es ist doch ne imbusschraube...allerdings geht die überhauptnicht zu drehen.....wir verzweifeln hier grad

0
30
@schnuckili

Wenn die Schraube seit etlichen Jahren nicht gelöst wurde, kann das schon passieren. Mit gewalt geht aber bei dem dünnen Schlüssel nicht. der bricht höchstens ab.

Ev. mit Caramba, WD40 o.Ä. einsprühen, und später nochmals versuchen.

0
11
@Weinberg

ok....vielen.dank. wir versuchens. wenn nich musst halt ma vorbei komm und das machen ^^

0

In diesem Loch könnte eine vertiefte Madenschraube sein. Schon mal rein geleuchtet und genau hingesehen?

11

na mein opa hat auch was von ner madenschraube gesagt,aber ich bin ne frau.....wie krieg ich die da raus?

0
53
@schnuckili

Das ist eine Schlitzschraube. Um die rauszudrehen, brauchst du einen kleinen Schlitz-Schraubendreher, der in das Loch passt.

0
58
@schnuckili

Mit nem "Madenzieher" - winziger Schraubendreher. http://www.phono.schrauberfee.de/15.htm

0

Türklinke ab, Tür ist jetzt dicht, was tun?

Hallo erstmal!

Also, ich bin leider in meinem Bad eingeschlossen, da dort erst kürzlich die Türklinke abgefallen ist, und die Tür durch einen Windstoß zugeknallt ist. Ich bin allerdings allein Zuhause, also kann mir keiner helfen... Auf meiner Seite der Tür ragt so ein Metallstäbchen daraus, wo die Klinke mal war.

Ich bitte um schnelle Antworten!!

Danke im voraus, Rattenwunsch

...zur Frage

Türklinke wie?

Ich hätte die Türklinke gerne höher, was tun ?

...zur Frage

Wie bekomme ich meine Zimmertür wieder auf?

Gestern Abend bin ich aus der Werkstatt im Keller raus gegangen und als ich heute Morgen wieder rein gehen wollte, funktionierte die Türklinke nicht mehr, man kann sie nun völlig frei bewegen. Ich vermute, dass die Türklinken nicht mehr ordnungsgemäß in einander greifen, ich hab erstmal versucht, die Tür zu öffnen, indem ich eine Büroklammer so gebogen habe, dass ich damit das Schnappschloss zurückdrücken kann, doch leider verbog sich die Büroklammer wieder. Habt ihr noch Ideen, wie ich die Tür öffnen kann? (zur Info: Da das die Tür zur Werkstatt ist, kann ich auch kein Werkzeug holen und die Türklinke abbauen.)

...zur Frage

Türklinke lässt sich zu leicht betätigen

Hallo Community,

Wie der Titel schon sagt, geht es um meine Türklinke. Ich wohne in einer Mietwohnung und hier haben alle Türen logischerweise die gleiche Klinke. Allerdings ist bei meiner Zimmertür seit einigen Tagen der Widerstand beim Herunterdrücken der Klinke so gut wie weg. Das Problem ist, dass sie dadurch manchmal schon aufgeht, wenn man eigentlich garnicht drückt. Generell nervt es mich und ich frage mich, wo das Problem liegt. Habe die Klinke auch schon komplett ausgebaut, jedoch nichts gefunden, was sich da reparieren lässt, Ich hoffe, mir kann jemand helfen, mit freundlichem Gruß, Anton

...zur Frage

Türklinke ohne Schraube

Ich muß das Einsteckschloß einer Zimmertür wechseln.An der Türklinke ist keine

Schraube,kein Loch,rein garnichts.Die Türklinke läßt sich auch nicht rausziehen.

Wie läßt sich die ohne Gewalt entfernen.

Axel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?