Türkin (Muslimin) unverheiratet und schwanger?

8 Antworten

Also du stecks in der Klemme ein wenig. Du bist keine Deutsche du kannst das nicht einfach so deinen Eltern sagen. Dein Vater wird krass krass wütent sein. Weisste, sags deiner Mutter nur die soll das deinem Vater sagen und zu der Zeit wenn die das sagt solls du nicht in deiner Stadt sein. Z.b du gehst 3-4 Tage ins Urllaub in ne andere Stadt und sagst das per telefon oder sonst was

Wie wäre es, wenn ihr schnellstmöglich standesamtlich heiratet? Dann kann dein Vater zwar ausrasten, aber eine Scheidung wird er unter den Umständen nicht erzwingen wollen.

Er kann dich höchstens aus der Wohnung werfen, aber das wird er so oder so tun. 

Ihr beide seid euch einig, dass ihr zusammenbleiben wollt? Dann schlage ich folgendes vor: Du lädst seine ganze Familie ein, deine Familie in einem Café oder Restaurant zu treffen, es gäbe etwas zu feiern.

Wenn sie dann alle da sind, tritt sein Vater vor und fragt deinen Vater um deine Hand als Ehefrau für seinen Sohn. (Das müsst ihr natürlich vorher so besprechen, die Familie deines Freundes und du). Da kann er dann kaum "nein" sagen :)

Wir leben doch nicht im Mittelalter! Was ist denn das für ein Unsinn! Außerdem ist sie volljährig! Sie kann mit ihrem Freund zusammen alleine entscheiden, was sie machen wollen. Kann ja sein, sie wollen erstmal gar nicht heiraten, sondern nur zusammen ziehen.

2
@glaubeesnicht

Schau mal, wenn die Sache so einfach wäre, hätte sie sich hier nicht an uns um Rat wenden müssen. Ihre Familie besteht aus Traditionalisten, und da ist Diplomatie, nicht Aktionismus gefragt.

Ich denke, sie will ihre Familie behalten, kann sie also nicht so stark vor den Kopf stoßen.

2

Erstmals vielen lieben Dank für deinen tollen Vorschlag. Das werde ich gleich meinem Freund berichten, wie wir das am besten organiesieren können, da seine Familie nicht hier lebt. Wir haben schon vor zu heiraten, weil ich einen Antrag bereits bekommen habe und das bevor ich schwanger wurde.

2

schwanger, unverheiratet, muslimisch, strenggläubige Familie, was tun?

İch bin erst 17 Jahre alt und bin schwanger, ich könnte es abtreiben, doch ich könnte mir das nie verzeihen. Mein Freund und ich haben die Beziehung beendet, weil er jedesmal Stress mit meinen Brüdern hatte und im Endeffekt kein Bock mehr darauf hatte. Wenn meine Eltern mitbekommen würden das ich schwanger bin, würden sie zuerst mich und dann meinen freund umbringen. Wäre es sinnvoll von daheim abzuhauen?würde das Frauenhaus mich annehmen? Würden meine Eltern erfahren das ich schwanger bin?

...zur Frage

Muss ich mich wirklich schämen eine ashkali zu sein? Bin ich den wirklich keine Albanerin?

Hallo Leute

Ich bin eine weibliche ashkali und komme ursprünglich aus Kosovo/Prishtina.

Ich lebe in Deutschland schon seit meiner Geburt und ich beschäftigt schon seit einiger Zeit das Thema zwischen den Ashkali und den Shqiptare. Ich selber haben in letzter Zeit viel von Shiptare auf Instagram usw. gelesen, dass ashkalis einfach als "Magjup" "Zigeuner" oder was auch immer abgestempelt werden. Und das wir Ashkalis doch nur Albaner zweiter Klasse sind oder uns erst garnicht als Albaner bezeichnen sollten. Soweit ich im Internet gelesen habe, haben Ashkalis eine persische Herkunft, aber bin ich dann denn nicht trotzdem eine Albanerinn mit persicher Herkunft? Kann ich mich denn so nennen?

Meine Familie und ich reden albanisch und und außer der Musik und der etwas dunkleren Hautfarbe habe ich nie einen Unterschied gesehen. Aber genau darauf werden rassitische Beleidigungen gemacht.

Ich werde mich von den Shiptare ab, weil ich Angst habe abgestempelt zu werden und so schlecht da zustehen, ich würde mich garnicht trauen zu sagen das ich Ashkali bin und keine Shiptare, fals diese Frage auftreten sollte.

Aber weshalb muss ich mich den so schämen? Warum bin ich schlechter als ihr? Darf ich keinen Shiptare kennenlernen? Würde er mich denn überhaupt akzeptieren oder würde er sagen "Du bist ein Magjup geh weg von mir"

Ich bin doch ein Mensch wie ihr.

...zur Frage

Wie findet ihr diese aussage einer Türkin?

zB eine Frau sagt "ich bin eine stolze türkin" " liebe die türkei etc" aber heiratet dann jemanden der nicht die selbe Herkunft hat findet ihr das sie sich damit selbst wiederspricht? Oder hat das eine mit dem anderen nichts zutuhen ? weil letzendes würden die kinder ja von den mann die Herkunft eher akzeptieren bzw ausleben da der Vater mehr Einfluss hat? Lg

...zur Frage

Weshalb sind Türkische Frauen so?

Ich bin in einer glücklichen Beziehung seid 2 jahren mit meiner Türkin ich bin ebenfalls Türke darum soll es aber nicht gehen... Eher um das hier : Weshalb heiraten so viele Türkische Frauen keinen Türken ? Arabische und Kurdische bzw Persische Frauen Halten sich an den kodex das mann nur einen Landsmann heiraten sollte. Ich war Gestern auf einer Hochzeit wo ein marrokaner eine Türkin geheiratet und seitdem beschäftigt mich es sie ist eine bekannte meiner Freundin. Aufjedenfall Hab ich mich mal umgeschaut und sehe wieder bei hochzeitsvideos aus dem Internet das Türkinnen wieder mit albanern oder italienischen deutschen Polnischen Iranern Arabischen männern heiraten.Liebe hin oder her Wieso sieht mann nie eine andere aus dem nahen Osten bzw islamischen geprägten ländern die sowas machen in Deutschland? Weshalb sind es immer Türkinnen?! Wo bleibt der Respekt für die eigene Herkunft und die Ehre der Familie bei diesen Frauen?

...zur Frage

Man sagt ja das man durch Erfahrungen reift. Wie ist es bei Menschen die schon früh anfangen müssen Verantwortung zu übernehmen?

Zum Beispiel man wird recht früh schwanger, hatte davor nie eine richtige Beziehung und man ist Jahre lang nur noch in diesem Verantwortung übernehmen drin, verzichtet auf Dinge wie Party machen, Beziehungen aufzubauen zu dem anderen Geschlecht etc.

Oder wenn man schon früh eine eigene Familie gegründet hat. Ungeplant.

Ist es da möglich zu reifen oder eher weniger?

...zur Frage

BEZIEHUNG ZWISCHEN EINEM AMERIKANER UND EINER TÜRKIN?

Hallo alle zusammen Meine Fragen sind : Finden Amerikaner Türken attraktiv? und Ist eine mögliche Beziehung zwischen Amerikaner und Türkin erlaubt? Meine Familie (Turkisch) ist nicht streng. Ich als Türkin lebe meine Kultur nicht aus und meine Eltern haben nichts dagegen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?