Trockenen Ficus wiederbeleben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

kommt drauf an wie lange der schon trocken ist. neue erde rein wäre gut und jetzt wo die sonne wieder höher steigt sollte es funktionieren. nicht übergießen. die mögen es auch nicht umgestellt oder unruhig zu stehen. ruhiger ort viel licht aber nicht direkte sonne

Wenn der Ballen durchgetrocknet war und sich, wenn man die Rinde verletzt kein grünes Gewebe zeigt, geschweige denn Gummisaft austritt....

Dann ist Dein Ficus ein Fall für den Kompost.

Vielleicht hat er nur die Blätter abgeworfen , weil er ein BAUM ist ? 

( Bäume tun das bisweilen......) ich hatte auch mal einen kahlen , er hat wieder frisch getrieben.

kratz an der Rinde unten an der Basis, wenn da noch Saft drin ist ... besteht eine Chance


Was möchtest Du wissen?