Trinkt ihr (Alkohol) auch mal alleine zuhause (wegen stress)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich trinke generell sehr gerne Bier.

Allerdings so gut wie nie alleine. Für mich gehört da ne gemütliche Gesellschaft (Stammtisch etc.) dazu und/oder ein schönes Essen.

Wenn du jetzt gerade Lust auf ein, zwei Bier hast und sonst eh nie was trinkst, dann hät ich da keine Bedenken. 

Aber nicht morgen weiter mache, gell ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kommt auch mal vor, eigentlich hauptsächlich, da ich kaum weg gehe wochenends und meine Freundin nichts trinkt. Ich trinke mehrmals die Woche paar Bierchen oder Wein nach getaner Arbeit und finde das auch nicht schlimm.

Heutzutage wird ja gleich mit Alkoholismus um sich geworfen, wenn man mehr als 1x jährlich Alkohol trinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen Streß nicht gerade, aber wenn einem Bier schmeckt, warum soll man es dann nicht auch allein trinken? Würde jetzt nicht unbedingt 5 allein trinken, das machts meistens nicht besser, aber ein entspanntes Helles zum Abendessen oder Fernsehen - warum nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hin und wieder so 1-2 mal im Monat genieße ich auch mal ein, zwei Glas Wein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alk löst alle probleme im alk auf?

frage mal die menschen mit viel erfahrung dort kannst du erfahrung kraft und hoffung teilen:

https://www.anonyme-alkoholiker.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliie1996
03.11.2016, 17:42

Wie gesagt ich trinke nur einmal im monat wenns hoch kommt :D ich habe nur einen schlechten tag und lust auf paar Bierchen. Ich will ja nicht besoffen werden... Meine güte...

0

Nein, ich trinke keinen Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?