Trigger

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unter Trigger versteht man Sinneseindrücke, die Erinnerungen an alte Erfahrungen in einer Art wecken, als ob diese Erfahrung jetzt nochmal neu gemacht werden würde. Diese Erinnerung erfolgt meist plötzlich und mit großer Wucht. Die damaligen Gefühle werden unmittelbar erlebt (Flashback). Die reale aktuelle Situation kann dann vom Betroffenen oft nicht mehr wahrgenommen werden. Er reagiert oft so, als würde er sich in der alten, erinnerten Situation befinden.

Als Trigger können auch ganz schwache Signale wirken, beispielsweise ein Jahrestag, ein Geruch, eine Geste, ein Geräusch. Sie stehen meist im Zusammenhang mit schweren seelischen oder körperlichen Verletzungen (posttraumatische Belastungsstörung).

Den Rest gibt es hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Schl%C3%BCsselreiz#Trigger

Danke für den Stern:-)

0

ein Trigger ist etwas, was einen anderen an etwas erinnert... Beispiele: jemand, der vergewaltigt wurde, wird getriggert durch Filme, in denen es um Sex geht...oder auch nur alleine durch Worte wie "Sex", "Zwang" etc.... jemand, der sich selbst Verletzungen zufügt, wird getriggert durch z.B. Narben, Blut, Verbände.....

  • Noch eine Anmerkung zur posttraumatischen Belastungsstörung bzw. Flashbacks : Flashbacks können auch Bilder, Kurzfilme, Gerüche,Geräusche,Körperempfindungen oder eben Gefühle der traumatischen Situation beinhalten. Es kann auch sein, dass man in einem Flashback NUR die Gefühle von damals fühlt oder NUR die Bilder von damals vor dem inneren Auge hat oder NUR hört was gesagt wurde aber keine Bilder dazu auftauchen. Also das kommt nicht immer alles zusammen. Jeder Flashback fühlt sich echt an, man meint man ist nicht im hier und jetzt sondern wieder da , wo "es" passiert ist .

Trigger:

Wenn du zum beispiel als Kind geschlagen wurdest (was ich nicht hoffe) und deine Eltern dich immer "teufelskind" in der Situation genannt haben , so kann es sein,dass du, wenn du im Fernsehn oder sonst wo das wort "Teufelskind" hörst , getriggert wirst, und du einen Flashback bekommst. Trigger ist also der Auslöser dafür.

Oder wenn du dich selbst verletzt hast .. sagen wir mal geritzt (was ich ebenfalls nicht hoffe) so können Bilder von schnitten , wunden , messern, Klingen ,.. ect. triggern . So, dass das verlangen nach ritzen geweckt wird.

Ist zwar schon ein bisschen her mit der Frage , aber naja vielleicht hilft es ja trotzdem-

Alles Gute(:

Was möchtest Du wissen?