tricks zum schnellen reinigen der zeichenfeder

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du ganz mit Schreiben aufhörst oder auch eine längere Pause machst, solltest Du Dir schon die Mühe geben, die Feder richtig unter warmen Wasser und mit Seife zu reinigen. Ansonsten trocknen doch Reste von Tinte an und die Feder bleibt nicht lange schön. Während des Arbeitens kann man sie aber auch gut mal mit einem feuchten Stofftuch besonders vorne an der Spitze abwischen, so bleibt das Schriftbild auch schön gleichmäßig.

Maricat 20.10.2012, 22:46

Danke fürs Sternchen :-)

0

wasser glas neben dir stellen?

AveSuona 17.10.2012, 23:53

mit Taschentuch oder so, zum abtrocknen :D

0

Was möchtest Du wissen?