Tribute von Panem - Gefährliche Liebe (für referat)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist schon ein bisschen her, wo ich die Bücher gelesen habe, aber es war doch schon im Zweiten Buch, wo Snow der Katniss droht, dass wenn sie das nicht überzeugend rüber bringt ihre Freund und Verwandten umbringt. Oder auch da, als die sich auf der Tour der Sieger bemüht hat, aber der dann sagt, dass sie es nicht geschafft hat oder vielleicht, wenn du eher was mit Liebe nehmen willst, die Szene wo Katniss mit Haymitch ausmacht, dass sie beim 2 mal in der Arena Peeta ( <3) :DD das Leben retten wollen oder halt eine Szene zwischen Peeta und Katniss, wo deutlich wird, dass sie beide versuchen den anderen zu retten, irgendwo gibt es doch mal ein Gespräch oder so, wo die genau das sagen oder ist das (ich weiß echt nicht mehr, ob das im 1. oder 2. buch ist) wo Peeta auch sowas sagt wie, dass es viel mehr gründe für sie gibt nach hause zu kommen, als für ihn und das er will, dass sie nach hause geht blablabla? ist das im 1.? Scheiße, ich erinnere mich nicht mehr gut, ich liebe die Bücher, ich darf das nicht vergessen!!! Oder welche Szene halt auch spannend ist, ist da, relativ am Ende der Arena, wo die den anderen diese Falle stellen wollen und die Katniss dann mit der Johnanna mitgeht und die der dann den Arm aufschneidet, aber auf keinen Fall bis zum Ende lesen, sondern nur so, ja "scheiße ich muss peeta retten" und so und auf keinen Fall da wo das Kraftfeld gesprengt wird und am besten auch nicht nach der Arena, sonst ist es ja klar, dass sie gewinnt. Also wenn du was spannendes willst würde ich eigentlich diese Szene nehmen, wenn du was mit Liebe willst halt irgendwas, wo Peeta dabei ist, dann ist eh immer romantisch :D

Wieso hast du dir den 2. Teil ausgesucht? ich mag den zwar auch, weil ich alle bücher liebe, aber den ersten finde ich doch noch ein bisschen besser und ausdrucksstarker.

Also was du beachten solltest ist, dass:

  • du natürlich grob die Handlung des ersten Teils erwähnst, geht ja nicht anders

  • du auf gar keinen Fall zu viel vom Ende verrätst

  • die Textstelle nicht endet, wenn alles wieder gut ist oder so (also z.B. bei der Szene am Ende der Arena wäre es ziemlich dumm, wenn du dann da aufhörst, wo der Hubschrauber sie holt oder gar, wo sie im Krankenhaus liegt) sondern so, dass man unbedingt wissen will, was passiert. Ich finde es eigentlich sogar ganz gut, wenn die Szene ein bisschen verwirrend ist, wenn man es nicht gelesen hat, man muss aber ein gutes Maß finden, weil wenn man absolut nichts versteh ist das auch dumm.

  • Dein Vortrag allgemein so gestaltet ist, dass man wissen will was passiert, weil der sinn davon nämlich sowas wie ne Werbung ist und in einer Filmwerbung zum Beispiel sieht man ja auch nie das Ende oder auch in einem Buch Werbespot

Was du an dem Buch magst, musst du eigentlich selber wissen, ich nehme mal an, dass du es magst, oder? :D

Ich würde halt sagen, dass es durchgehend spannend geschrieben ist realistisch wirkt, obwohl wir das so nicht kennen (also mit der Brutalität der Herrschaft) und, dass du dich dadurch und auch vor allem, weil es in einer Ich-Perspektive geschrieben ist dich, gut hineinversetzen kannst. Dass es mitreißend und total fesselnd und, dass die Thematik einfach total interessant und umfangreich ist und zum Nachdenken anregt. Das die Charaktere alle wahnsinnig liebenswert sind und das buch total vielseitig, weil es ja im Grunde genommen alles mit drin hat: Romantik, Drama und Liebe, aber auch Action & Brutalität, das ist nämlich das was ich an den Büchern so liebe und das macht sie einfach SOO verdammt perfekt, weil sie einfach ALLES haben, was ein geiles Buch braucht! Es ist ja auch so, dass wenn du dir zum Beispiel auch beim Film die Genre durchliest, dass die sich da nicht entscheiden können, dass da Si-Fi, Romantik, Drama, Fantasy und was weiß ich noch alles steht.

Musst du eine Altersempfehlung abgeben? Die lag von den Buchhändlern aus erst so ab 12 wurde dann aber auf ab 14 geändert, weil die Bücher ja so "schlimm" wären. Außerdem sind die der Meinung, dass man das erst ab 15 oder so wirklich verstehen kann, was ich aber definitiv nicht glaube, ich hab mit 14 oder früher auch schon Bücher über Themen mit "Problematik" gelesen (hört sich jetzt klugscheißerig an, aber schon normale Bücher, also nicht so altbackene Klassiker :P) und ich war zwar schon älter als ich DTVP gelesen hab, aber da versteh man auch früher so gut. Ich finde es kommt nciht darauf an, wie alt man ist, sondern wie begeistert man daran ist, etwas über so eine Problematik zu lesen und auch wie "hart man im Nehmen ist, weil die Bücher ja auch schon mal ein bisschen brutaler werden können (hahah, ich fand die 0 schlimm, aber gut :D Bei filmen find ich das schlimm, aber bei Büchern gar nicht) aber tendenziell sit es ab 14 zu empfehlen (das würde ich aber nicht sagen, wenn du noch jünger bist :D) und geht aber ganz weit, weit nach oben,....

...weil das buch nicht nur was für Jugendliche ist sondern auch für Erwachsene (das sag nicht nur ich, das sagen auch Buchhändler und so)...

Wenn du sonst noch was wissen willst, ich helfe gerne (wie du sicherlich bemerkt hast) weil ich diese Bücher einfach nur unnormal geil finde! :D

Deine Meinung zu dem Buch formulierst du natürlich mit "Ich finde", "Meiner Meinung nach", "Es ist so und so....deshalb..." und sowas, wolltest du das auch wissen?

Tut mir sehr leid, dass du das lesen musstest :D

LG :)

0
@MissCate

danke leute, aber ich hab doch noch was gefunden: als cinna halb tot geschlagen wird :/

0
@iwantadog

Katniss sieht doch gar nicht, wie der so krass zusammen geschlagen wird oder? Das ist doch bevor die zum zweiten mal in die Arena kommt oder was meinst du?

Naja ist ja trotzdem gut, dass du was gefunden hast :)) Viel Glück bei deiner Buchvorstellung :)

LG :)

0

Also die eingene Meinung ist ja im allgemeinen nicht so schwer zu formulieren... "Das Buch hat mir sehr gefallen, weil ich die Story sehr spannend finde und mich der Schreibstil in der Ich-Form sehr anspricht..." oder halt so was ähnliches... du kannst auf jeden fall noch sagen, ob du das buch empfehlen kannst und ob es sich lohnt zu kaufen.

Was die Textstelle angeht, würde ich vielleicht eine wählen, die Katniss in der Zwickmühle zwischen Peeta und Gale zeigt... Denn die Liebe zu Gale ist ja letztendlich das gefährliche und wird vom Kapitol nicht gerne gesehen.. du kannst ja auch zwei Stellen vorlesen. dann würde ich noch einen Teil aus der Arena beschreiben. Wie die Personen um ihr Leben kämpfen...

Was möchtest Du wissen?