Treffen mit anderen Pärchen unangenehm für Partner - was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaub das Problem ist einfach dass ihr freund mit 20 schon wäsentlicher reifer Und erwachsener ist. … kenn zwar genug die sich auch mal kindisch verhalten, aber da sind trotzdem Welten zwischen 15 und 20.
Will damit nicht sagen dass deine Freundin mit 16 keinen 20 jährigen freund haben darf, find ich nicht mal schlecht denn alter ist bekanntlich nur eine Zahl. Aber Um aus Erfahrung zu sprechen, ich sage auch mal zu einer jüngeren Freundin, die noch Jungfrau ist solche Sachen. Jedoch nur aus spass und nicht ernstgemeint. Und deshlab Denke ich dass der freund das auch nicht ernst meint. Nehmt das einfach mit spass und locker und ignoriert es. Oder sagt einfach dass es euch stört, da ist ja nichts dabei :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey:)
Also wenn es deine beste Freundin ist solltest du einfach mit ihr reden und sagen das es eure Sache ist. Unter Freunden gibt es ja noch genug Gesprächsthemen außer Sex. Ihr redet ja auch nicht davon das sie es schon nach drei Tagen gemacht haben. Ich glaube nicht das sie dich für blöd halten wird, ihr seid doch beste Freundinnen und sie wird das sehr wahrscheinlich respektieren oder eben einfach sagen das sie es nicht ansprechen wird. Du kannst ja auch sagen, dass es dir oder deinem Freund ein wenig unangenehm war und es sollte ja eigentlich ein lockeres Essen werden.
Liebe Grüße😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu! Ich kann deine Angst verstehen aber erstmal: Super, dass ihr warten wollt! Das ist nämlich keine bedeutungslose Sache die man zwischen Tür und Angel entscheiden sollte. :) Deine Freundin fühlt sich offensichtlich dir überlegen, was in eurem Alter und der Situation völlig normal ist. Wenn du nicht mit ihr darüber reden kannst, weil du Angst hast, sie würde deine Frage nicht ernst nehmen und sogar mit ihrem Freund darüber 'lästern' würde ich mir ja erstmal Gedanken darüber machen, was das überhaupt für eine Freundin ist. Sowas gehört sich nämlich nicht. Ansonsten kannst du ganz einfach dafür sorgen, dass es nicht unangenehm wird. Scheinbar möchte deine Freundin ja provozieren, dass du dich mies fühlst also machst du einfach folgendes: bei unangenehmen Fragen setzt du dich aufrecht hin, schaust ihr genau in die Augen, strahlst Selbstbewusstsein aus und gibst eine kesse Antwort wie z.B. 'nur, weil ich nicht gleich nach 5 Minuten mit jedem ins Bett springe? Denk mal drüber nach.' sie wird sich blöd fühlen also lachst du aber nicht sie aus sondern um zu zeigen, dass du jetzt die Oberhand hast. So würde ich das regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht darüber mit denen redest, dann kann sich da auch nichts dran ändern. sag beiden dass es dich stört, weil es eure sache ist. Und wenn sie trotzdem wieder damit anfangen steh auf und geh. Anders checken manche leute es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach immer die Sprüche ignorieren !!! Dann wird das langweilig und die Sprüche hören von selbst auf !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?