Traue mich nicht eine Brille zu tragen...

14 Antworten

dann übe eben daheim u dann suchst du dir eine aus, die richtig stylisch ist u zu dir passt. ich wollt früher auch keine aber dann hat mich jeder angesprochen, was i denn für eine geile brille hab. und es gibt viele menschen, die keine brille bräuchten, aber eine aufsetzen, natürlich gläser ohne stärke, weil sie es stylisch finden

Stell dir vor du hättest den Fuß verstaucht , müßtes mit einer Krücke herum humpeln, den Hals verrenkt und mit Halskrause tragen ein Unfall erlitten im Rollstuhl sitzen, was in Auge bekommen und mit einer Augenklappe anfreunden. Alles Dinge die zwar nicht schön aber notwendig sind, desahlb nicht mehr vor die Tür zu gehen, schränkt man sich doch selbst ein. So verhält es sich auch mit dem Nasenfahrad,

Deine Mitschüler werden das verstehen und wen sie lachen dann ein tag nicht mehr den bei mir war das das gleiche und falls sie nach 3 tagen nicht aufhören dann gehe zur Lehrer/in und sie wird das aufklären!!! Viel Glück ;-)

Ich habe minimal selbstvertrauen. Wenn die Leute mich noch auslachen wird mein selbstfertrauen komplett zerstört

0

Trag sie. Deine Gesundheit ist tausendmal wichtiger als dein Aussehen.

Hast Du Dich bei der Brillenauswahl gut beraten lassen? Es gibt so viele Modelle, da gibt es auch sehr dezentre Brillen. Ich finde es schade, dass es Dir peinlich ist. Hast Du schon Deine Eltern und Freund/innen gefragt, wie es ihnen gefällt? Wenn sie Dich bestärken, fällt es Dir sicher leichter, sie zu tragen. Nur Mut. LG Devi

Was möchtest Du wissen?