Tomanten;Knoblauch e.t.c anflanzen!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tomaten und Paprika sät man Mitte April in Töpfen und pflanzt sie Mitte Mai aus. Gurken erst dann säen. Knoblauch kann man bis in den Sommer stecken. Frischer Knobi aus dem Garten ist besonders lecker. Man nimmt einfach die Zwiebeln aus dem Supermarkt und steckt die Zehen einzeln 2-3 cm tief in die Erde. Tomaten und Paprika wachsen übrigens jahrelang, wenn man sie vor (andauernden)Temperaturen unter 7 Grad schützt. Frost vertragen sie nicht. Möhren gibt es in vielen Sorten. Man kann sie fast ganzjährig säen.

Danke; diese antwort war mir sehr hilfreich!

0

Hallo! Du bist jetzt sicher seeehr enttäuscht, daß dieses Jahr nix mehr so richtig klappen wird. Mir gehts genauso, hab mein Foliengewächshaus erst seit einer Woche. Ich möchte aber Palmen (winterhart) darin groß oder an-ziehen. Guck mal unter "Palmen" bei ebay. Die Samen sind gar nicht teuer, achte nur auf die Versandkosten. Ich werd mir morgen Palmenerde kaufen und es versuchen. Ansonsten versuchs mit Kräutern...Basilikum, Schnittlauch und so. Sonst eben im Frühjahr!!! LG.

Ich bins nochmal! Ich habe heute Schnittlauch, Basilikum, Kresse, Sprossen, Blumensamen und Pflücksalat ausgesät und in mein "Gewächshaus" gestellt. Mir ist schon klar, daß das auch hier drinnen gehen würde oder sogar draußen, aber die Illusion ist nett. Falls Du das mit den Palmen in Erwägung ziehst, meld Dich mal, ich habe mich gestern schlau gemacht, wie man viel Geld sparen kann. >LG

0

Was möchtest Du wissen?