Toiletten in Regionalzügen / ICE?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf der Strecke von Gütersloh nach Köln fahren so viel ich weiß Doppelstockzüge. Diese habe alle mehrere Toiletten. Es gibt aber auch Regionalzüge, die haben keine Toilette, z.B. die meisten S- Bahnzüge. Andere Züge haben nur eine Toilette. Außerdem solltest du noch zwei Aspekte wissen. 1. Oftmals sind die Toiletten sehr sehr dreckig. 2. Es kommt auch öfters vor, dass an der Toilette ein Zettel ist, auf dem steht WC unbenutzbar.

Die Regionalexpress-Züge auf der Strecke haben in jedem Wagen eine Toilette.

Im Steuerwagen (das ist der Wagen an dem Ende des Zuges, an dem keine Lok ist) gibt es sogar ein "Großraum-WC" (z.B. für Rollstuhlfahrer, aber auch für Mutter mit Kind geeignet).

such dir doch einen platz in der nähe vom klo. mir würde die absolut fehlende sauberkeit auf dem klo mehr gedanken machen. kleine kinder haben doch ihre patscher überall. vergiß wenigstens nicht, für den kleinen hyginietücher einzupacken

10 Minuten Umsteigezeit, letzter Zug der fährt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich den Zug nicht mehr kriege und was tu ich dann?

So ihr lieben Leute,

Ich bin momentan etwas nervös. Morgen fahre ich wie eigentlich jeden Monat nach München. Die Sache ist die, dass die einzig günstige Fährt mit einmal umsteigen ist. (Von IC zu ICE) Bisher musste ich nie umsteigen und der Zug (meist ICE) ist immer einfach durchgefahren.

So, bisher kein Problem. Ich habe 10 Minuten Zeit zum umsteigen, wenn ich es nicht schaffe wegen Verspätung des ersten Zuges, ist es im Normalfall ja so, dass man einfach den nächsten Zug nehmen kann. Problem (und das ist mir leider erst jetzt aufgefallen..): Dieser Ice ist der letzte, der von Mannheim nach München fährt.. Der nächste würde erst um 1 Uhr morgens, sprich 4 (!!) Stunden später fahren.... Darüber hinaus hab ich mal nachgeschaut, und mein 1. IC hat im Durchschnitt 15 Minuten Verspätung, der ICE darauf 3...

Meine Frage: Was mache ich wenn ich schon im ersten Zug merke, dass es knapp wird? Was mache ich wenn ich trotz Müh und Not es nicht mehr schaffe 4 Stunden um Mitternacht an einem Bahnhof? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit den Anschlusszug zu verpassen? Man ich hab so Angst :(( Zumal ich meinen Freund besuchen fahre, sprich, wenn ich den Zug verpasse, komm ich erst um 6 Uhr morgens am Samstag an und Sonntag Mittag muss ich direkt wieder fahren heul..

Bitte helft mir! :(

...zur Frage

Wie auf langer Zugfahrt beschäftigen?

Ich fahre am Samstag 5 Stunden mit dem Zug. Wie kann man sich beschäftigen

...zur Frage

Ice toiletten oder nicht?

Ich fahr morgen doch eine gewisse strecke mit dem Ice ^^ und Ich bin nicht so der typ der 2 ,3 Stunden Ohne toilette gut überlebt D: deswegen gibt es in ices toiletten ^^ ?

...zur Frage

Bahnticket noch gültig? Zwischendurch aussteigen?

Ich würde gerne ein paar Freunde besuchen und deswegen mit dem Zug bis nach Rheda-Wiedenbrück fahren. Auf dem Rückweg möchte ich jedoch auch bei ein paar Leuten in Gütersloh vorbeischauen. Meine Frage ist jetzt:

kann ich in Rheda-Wiedenbrück ein Ticket bis nach Herford kaufen, mit dem Zug aber erstmal nur bis Gütersloh fahren, dort ein paar Stunden verbringen und später weiter nach Herford fahren?

oder muss ich 2 einzelne Tickets kaufen?

Danke im Vorraus ;)

...zur Frage

DB: Frage zum Umsteigen

Wenn ich auf einer Strecke umsteigen muss (zum Beispiel München, da Kopfbahnhof), muss ich dann direkt mit dem Anschlusszug weiterfahren oder könnte ich auch einen oder zwei Züge später nehmen, wenn das Ticket schon im ersten Zug gestempelt wurde? Oder ist die Gültigkeit dann begrenzt? Zusatzinfo: Ich fahre ganz normal mit den Regionalzügen mit normaler Fahrkarte, kein ICE, kein Bayernticket oder sonstiges.

...zur Frage

Roller im Zug mitnehmen?

Kann man einen Roller im Zug (RE / ICE) mitnehmen? Es gibt dort doch diese Anhänger für Fahrräder und ein Roller nimmt ja quasi auch nicht "viel" mehr Platz in anspruch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?