Tier auf Dachboden filmen?

3 Antworten

wildcams oder Infrarotcams per funk oder mit kabel. Also solche die man draussen für überwachung braucht. Mit Monitor die günstigsten ab/um 100euro. Wildcams sind etwas günstiger,ab 80euro,du musst aber immer auf den dachboden und auf die wildcam schauen was los war. Und:es kann auch ein Marder sein....


Es gibt Wildkameras mit Infrarotbeleuchtung (also Nachtsicht) und automatischer Aktivierung durch Bewegungssensorik. 

Alles klar... danke für die rasche Antwort. 

0
@Blackwhite77

eine günstige webcam tuts genauso.  platziere ein paar teller mit futter und wasser, da geht das tier garantiert hin ....

0
@waldhummel

Eine günstige webcam tut es eben nicht wenn es dunkel ist. 

0

Ich tippe auf einen (Stein)marder. Die sind laut, nervig und nicht leicht loszuwerden. Und sie stehen unter Naturschutz. Vermute auf dem Dachboden findest Du entsprechende Häufchen.

Was möchtest Du wissen?