thermostat überbrücken

3 Antworten

Vergiß den Quatsch mit der Zeitschaltuhr! Das wird garantiert viel mehr Strom ziehen, als ein funktionierender Kühlschrank. Für die Mehrkosten an Strom kannst Du Dir locker einen neuen Kühlschrank kaufen. Der zieht dann womöglich auch noch weniger Strom, als der alte im funktionstüchtigen Zustand.

Zunächst empfehle ich dir dringend, nichts an der Elektrik deines Kühlschrankes "zusammenzuflicken. Schon allein die Tatsache, dass du hier diese Frage stellst, zeigt mir, dass du dich mit Elektrik nicht auskennst. Wenn man zweifelsfrei den Thermostaten identifiziert hat, kann man diesen "brücken", indem man die beiden Kabel miteinander verbindet. Dann müsste, wenn das der Fehler war, der Kompressor sofort anspringen. Ich persönlich vermute allerdings einen anderen Fehler. Es könnte durchaus sein, dass der Kühlschrank sich abgeschaltet hat, weil Kühlflüssigkeit fehlt. Mein dringender Rat: Lass es sein.

Wenn du den Kühlschrank abfackeln und dein Essen auf -50°C Bringen willst kannst du das gerne machen.

Hände weg...

Was möchtest Du wissen?