Thema Facharbeit Buch?

1 Antwort

"Doktor Faustus" von Thomas Mann, da neben dem geschichtlichen Bezug (Engführung des Erzählungsverlaufs mit dem Verlauf des 2. Weltkriegs) noch einige andere Dinge verarbeitet wurden, nicht nur die Faustus-Sage, sondern u.a. die Musik und der Lebenslauf von Schönberg als auch Leben und Werk Nietzsches, die vanitas-Thematik Schopenhauers, also der qausi-christliche und auf Leiden zielende Sinn des Lebens unter Transzendierung von Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit. Hinzu kommt noch eine protestantische Rechtfertigungsbetrachtung bezogen auf die Kunst unter Aufhebung des latenten Gegensatzes von Ethik und Ästhik in Form einer Rechtfertigung der Kunst aus sich selbst heraus bis hin zur Einsetzung einer gewissen Moralität der Kunst.

Es gäbe also viele Baustellen, die man bearbeiten könnte.

Was möchtest Du wissen?