Tests unterschreiben in der Oberstufe

4 Antworten

Hi Ana, es könnte sein, dass deine Eltern unterschreiben müssen, wenn du noch nicht volljährig bist. Aber es ist doch nicht schlimm, wenn man eine Arbeit in den Sand setzt. Soviel Vertrauen müssen doch deine Eltern zu dir haben. Es muss doch nicht heißen, dass du die nächsten Arbeiten auch versemmelst - du wirst dich sowieso anstregen, weil du dich auch über diese Note geärgert hast. Sag es ihnen und alles wird gut.

Ja.. es ist nur so ärgerlich sie quasi enttäuschen zu müssen :(

0

Dies ist von Schule zu Schule anders geregelt. Wenn dein Lehrer es von dir verlangt, musst die Ex den Eltern zeigen. Lehrer machen das übrigens nicht zu ihrem Vergnügen, sondern oft kommen Eltern am Ende des Schuljahrs oder auch nach Erhalt des Zeugnisses und beschweren sich, dass sie nicht von der Schule rechtzeitig über die (schlechten) Leistungen informiert worden sind. Da ist es dann natürlich gut, wenn man schwarz auf weiß die Unterschrift der Eltern unter den Prüfungen hat.

In vielen Bundesländern ist es (bei einigen Ausnahmen) VERBOTEN, dass Schüler Schularbeiten von den Eltern unterschreiben lassen müssen.

Kann meine Schwester (19) Proben/Exen unterschreiben?

Weil meine Eltern erpressen mich, wenn ich schlechte Noten habe, immer damit, dass ich meinen Freund nicht mehr sehen darf oder verbieten mir dann immer die besten Sachen in meinem Leben... :( Meine Schwester ist aber 19. Darf sie meine Exen/Schulaufgaben unterschreiben, ohne dass ich von meinen Lehrern geschimpft oder weiteres werde?? Ich bin dankbar für JEDE Antwort.. :) LG

...zur Frage

Was passiert, wenn ich ein Fach wegen 0 Punkte als nicht belegt gilt? (Gymnasium, Bayern)

Auf der Informationsseite zur bayrischen Oberstufe steht, dass bei einer Halbjahresleistung von 0 Punkten der Kurs als nicht belegt gilt. Es steht allerdings nicht dabei, was das dann für mich bedeutet. Kann mir das jemand von euch sagen?

Und noch eine zweite Frage: Wenn man unter 5 Punkte in einem Halbjahr hat, dann gilt das ja als Unterpunktet. Bezieht sich das auch auf das ganze Kursjahr oder nur das Halbjahr? Und wie oft darf man unterpunkten?

...zur Frage

Darf ein anderes Familienmitglied bei tests unterschreiben?

Ein Freund von mir hat gerade ein Problem:Er soll einen Test unterschreiben lassen,da aber seine Eltern nicht da sind und seine Oma auf ihn "aufpasst",wäre die einzige Möglichkeit dass seine Oma unterschreibt...Darf sie das? PS:Die Eltern sind im Urlaub

...zur Frage

Welche fächer sind beim bayrischen Abitur die einfachsten?

Hey Leute :) Ich muss bald meine Fächerwahl für die Oberstufe abgeben und wollte wissen in welches Fächer das Abitur hier in Bayern am leichtesten in also sowohl schriftlich als auch mündlich. Ich meine also die Fächer, in denen es am leichtesten ist 12 Punkte oder mehr zu schreiben zusätzlich zu den Pflichtabis schriftlich in Mathe und Deutsch. LG

...zur Frage

Gibt es in der Oberstufe halbe Punkte in den Klausuren? (Gymnasium)

Kann man zum Beispiel in einer Klausur 36,5 Punkte von 40 erreichen oder werden nur ganze Punkte vergeben? Das würde einer Note von 14 Punkten entsprechen, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?