Terrarium mit Bartagamen ins Schlafzimmer stellen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tagchen

Nein sind nicht zu laut,den die Tiere schlafen am Abend trot

Die Beleuchtumgsdauer liegt im Schnitt bei 13 Std. täglich. Je nach Jahreszeit kann dieser Richtwert nach oben oder unten schwanken. Im Sommer ist eine Beleuchtungsdauer von 14 Std. zum Beispiel kein Problem

Der Standort ist soweit ok,gewisse Dinge sollte man aber berücksichtigen.Wird in diesem raum geheitzt,da diese Tiere eine Winterruhe habenDie jährliche Winterruhe bei Bartagamen erhöht nicht nur ihre Lebenserwartung, sondern stärkt auch deren Immunsystem. Deshalb gönne deinen Tieren diese Auszeit, denn es ist für sie von Vorteil. Außerdem werden die Bartagamen im Herbst meistens sowieso von selbst sehr träge und verbuddeln sich wegen des raueren Klimas im Sand. Des Weiteren dient die Winterruhe als Anreiz für eine erfolgreiche Fortpflanzung.

In den Wintermonaten solle die Temperatur nicht zu hoch sein im Schlafzimmer.

Wichtig ist, dass die Temperatur auf etwa 17 bis 20 °C absinkt, denn so können die Bartagamen besser ruhen. Ideal sind kühlere Temperaturen, was sich jedoch meist in Wohnräumen schlecht bewerkstelligen lässt. Meide jedenfalls unbedingt Temperaturen von über 20 °C, denn dies stellt keine wirkliche Erholung für die Tiere dar. Vergiss dabei jedoch auch nicht, dass im Winter ein geöffnetes Fenster neben dem Terrarium es auch zu kalt werden lassen kann!

Vielen dank für den Tipp. Ich informiere mich immer weiter und weiter bevor ich mir einen Bartagamen hole. Ich überlege mir sogar einen Berater dafür zu organisieren.

0
@PlayHard123

Achtung niemals nur da beraten lassen, wo geld oder Tiere den Besitzer wechseln. Da wird sehr viel Quatsch erzählt. Klick dich mal oben in Ruhe durch den Link. Bei Unsicherheit in die Natur schauen, nicht in den Zooladen ;)

0

Hallo,

nachts stören die Tiere nicht, aber gerade im Sommer und in der Paarungszeit, stehen sie eben kurz nach Sonnenaufgang auf und dann können sie schon recht randalieren.Heißt das Licht sollte gerade im Sommer auch 07:00 - 07:30 spätestens angehen, wenn das Tier einen frühren Rhythmus hat, auch eventuell früher.

Auch ist es wichtig, habt ihr ein großes Schlafzimmer? Das MInimum für ein Tier beginnt bei 150x80x80. Da es ein 20 Jahre altes Minimum ist, sollte dies überschritten werden. AB 200x80x80 aufwärts ist es dann eine gute Haltung.

Die Außentemperatur spielt allerdings auch mit eine Rolle, ist es im Schlafzimmer sehr kühl, braucht ihr schon einiges an Strom.

Klickt euch mal in Ruhe hier etwas durch:

www.bartagamen.keppers.de/zusammenfassung.html

Viel Spaß

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Vielen dank. Da gibt es einige Informationen die für mich sehr Hilfreich sind. :)

1

Was möchtest Du wissen?