Teppichreiniger

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schnubbel, wenn es bis zum Winter warten kann, und Du auf Schnee hoffst.. Wir reinigen unsere Teppiche immer im Winter, auf den Schnee legen und mit dem Teppicklopfer ausklopfen. Im Bad habe wir Fußbodenheizung, da werden sie dann immer zum trocknen ausgelegt. Natürlich nur die Teppiche, Auslegware haben wir nur im Schlafzimmer. Die bleibt ewig sauber.

Mir fällte gerade eine kleine Geschichte aus meiner Kindheit ein. :-) Mein Bruder und ich, wir wollten einen Film sehen (ich weiß nicht mehr welchen, aber wir durften nicht viel fernsehen), da überlegten wir uns, wie wir unsere Eltern überreden könnten. Im Zuge dessen fiel uns auf, dass die Auslegware im Flur doch ganz schön dreckig war. (Früher zog man ja nicht ordentlich die Schuhe an der Haustür aus.) Also beschlossen wir, unseren Eltern die Freude zu machen und den Teppich zu reinigen. Wir nahmen jeder einen Eimer mit warmen Wasser und ordentlich Pril (die mit den Blumen :-)), einen Schwamm und schrubbten den Teppich. Als wir ca. die Hälfte hatten, waren wir fix und fertig und uns war klar, dass wir es nicht schaffen würden, bis sie Heim kommen. Aber wir mussten ja weiter machen, der geschrubbte Teil sah aus wie neu, wir waren entzückt.

Unsere Eltern auch, als sie Heim kamen. Die erste Frage war:"Was habt ihr ausgefressen?"

Kurzer Schluss, wir durften den Film sehen, unsere Eltern hatten sich gefreut und am nächsten Tag hatten wir die Auslegware zusammen zu Ende geschrubbt. Es ging viel schneller.

Also mein Tipp, Spüliwasser und Schwamm. :-)

0

Der Teppichreiniger von Amway ist klasse.Da reibst du nur den Schaum ein und von unten bleibt alles sauber.und trocken. Der entfernt sogar Teerflecken.Der vertreibt auch schlechte Gerüche,alles eigene Erfahrung. Habe sogar sehr teure Teppiche damit behandelt und super Erfolge damit erziehlt.Google mal wo deine nächste Beraterin sitzt.

Danke für deinen Tipp. Wie viel kostet denn der Reiniger in etwa?

0
@schnubbel

Der kostet 8,50 Euro.Aber den mu?t du 1 zu 5 verdünnen,und dann ergeben 1 Liter so viel wie 5 Liter,Ich komme immer sehr lange damit aus weil ich auf 1/4 Liter Wasser 1-2 Kappen Reiniger gieße.

0

Hi,was hälst du davon dir einen im Baumarkt nur auszuleihen ? auch in guten Reinigungen

kann.man diese Geräte bekommen,ohne viel dafür zu bezahlen so eine Art Kundendienst. Von einem Dampfreiniger rate ich Dir ab wenn er nicht groß ist kannst du ihn auch zur Teppichreinigung bringen ,da sind dann auch die Milben getötet und Du hast wieder richtig frische Luft in Deiner Wohnung und fühlst Dich verdammt gut und kannst dann mal überlegen wo ich ein Rezept von den Englischen Würstchen bekommen kann ,ich schicke Dir dann auch eine Kostprobe .ciao

Was möchtest Du wissen?