Telefonanbieter wechseln bei Umzug in neuen Vorwahlbezirk und Rufnummer mitnehmen - möglich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Vorwahl Festnetz hängt am Ort!

Bei Umzug gibt es eine neue Vorwahl, die präziserweise auch Ortsvorwahl heisst.

Mit Glück kann man vielleicht die eigentliche Rufnummer wieder bekommen im neuen Ortsnetz, aber da sind auch unterschiedliche Stellenanzahlen möglich.

das wird techn. nicht funktionieren - ausgehend von einem Festnetzanschluss.

nein.

neue ortsvorwahl = neue ortsvorwahl.

ausnahmslos.

Was möchtest Du wissen?