telefon umfragen freiwillig?

9 Antworten

Ja solche Umfragen sind freiwillig! Bei Schweizern weiss ich nur, dass es dort auch so Umfragen von den Gemeinden gibt, zur Personenanzahl im Haushalt usw. (so eine Art Volkszählung) und diese sind obligatorisch! Man bekommt meines Wissens auch eine Busse, wenn man einfach auflegt.. Aber bei mir hat noch nie so jemand angerufen..

Natürlich ist das freiwillig. Verpflichtende Sachen kommen immer mit eingeschriebener Post. Vorsicht bei sogenannten Telefonumfragen: die Fragen sind meist schon Teil eines Verkaufsgesprächs.

33

Kann ich bestätigen. Aber wenn das jetzt die eigene Krankenkasse war???

0
36
@Injure

Dann ist es auch nicht schlimm. Umfragen sind immer freiwillig.

0

hi :) nein, es ist kein zwang, na einer umfrage teilzunehmen. du kannst, wenn du willst, du musst aber nicht. auf jeden fall aber würde ich vorher nach der frage-erlaunis, des genauen namens (welche krankenkenkasse, es gibt ja mehr als eine), für was diese fragen gut sind und dann noch auf die frage achten. wenn du nach kreditkartennummer, ganzem namen und genaueren persönlichen daten (wenn du einen hast - wie heißt dein freund mit vor- und nachnamen, wo wohnt er) gefragt wirst, handelt es sich meist um einen betrug. lg, kim

Warum wird bei einer Umfrage (am Telefon) nach der Person gefragt, welche zuletzt Geburtstag hatte?

Ich bekam vorhin einen Anruf und sollte an einer Umfrage Teilnehmen (Zufriedenheit mit dem Telekommunikationsanbieter). Die nette Dame am Telefon wollte leider mit der Person im Haushalt reden, welche zuletzt Geburtstag gehabt hatte. Das war leider nicht ich und so war die Umfrage schnell beendet.

Aber warum wollen die mit dem reden, wer zuletzt Geburtstag hatte?

Hat das einen Bestimmten Sinn für so eine Umfrage, oder wollen die einfach nur herausfinden, wer wann Geburtstag hatte?

Wenn ich mich recht erinnere, war das nicht das erste mal, dass ich bei einer Umfrage nach so etwas gefragt wurde

Kennt sich jemand mit den Methoden solcher Umfragen aus?

...zur Frage

Ist es erlaubt Werbung und komische Umfragen über das Telefon zu machen?

Hey, Fast täglich klingelt bei mir zuhause das Telefon und irgendwelche Leute machen Umfragen oder soetwas ähnliches....doch gerade eben hat eine Frau angerufen die wissen wollte ob sie mit der richtigen person spricht,ob meine Eltern da sind und ob ich volljährig bin. Ich hab auf alles mit Nein geantwortet und sie hat tschüss gesagt und aufgelegt. Ich weiß nicht ob jemand von euch schonmal solche Anrufe bekommen hat aber ich frag mich 1. Wozu das gut ist 2. Woher die meine Telefonnummer haben 3. Ob das legal ist Und 4. Wie ich darauf reagieren soll Ich weiß natürlich,dass ich auf private Fragen nicht antworten darf und das würde ich auch nicht machen und vllt sind solche Anrufe für manche schon normal aber ich frag mich,was die Anrufer damit bezwecken und woher die meine Nummer haben und sowas. Vielen Dank schonmal für die Antworten !

...zur Frage

Unterwünschte Anrufer?

Heute hat 5 mal jemand angerufen

  1. mal gleich wieder aufgelegt
  2. konnte ich irgendjemand chinesisch sprechen
  3. hat eine Chinesin versuch mir etwas von einen Computer Virus zu erzählen wobei ihr jemand das Telefon abgenommen hat. als ich gefragt habe ob sie überhaupt wissen wer ich bin haben sie aufgelegt
  4. nochmal gleich wieder aufgelegt
  5. aufgelegt

Auf meinem Telefon kann man keine Nummern sperren und es speichert sie auch nicht ein, und ablesen kann ich sie auch nicht....

Weis jemand wie ich das unterbinden kann?

...zur Frage

01805 Nummer hat angerufen

Hi, eben hat hier eine 01805 oder 0180 Nummer angerufen, bin dran gegangen und es ging um eine Umfrage. Die Frau war höflich und ich dachte mir mach ich doch einfach eben mit, wurde erst gefragt ob ich volljährig bin und das habe ich bestätigt. Ging in der Umfrage nur darum wer hier zur beratung anrufen dürfte und wer nicht habe also immer gesagt das sowas nicht nötig ist. Am ende des telefonats hat die frau gefragt ob sie sich nochmal melden dürfte wenn mein vater zuhause ist und ich hab ohne nachzudenken einfach ja gesagt und dann meinte sie sie schickt uns das schriftlich damit wir die möglichkeit haben das zu kündigen oder sonst was und ich hatte keine ahnung was sie jetzt damit meinte, dann hat sie sich verabschiedet und aufgelegt.

Was erwartet mich jetzt da? Oder kann man dem einfach aus dem weg gehen indem man nicht abhebt wenn solche nummern anrufen?

Mfg

...zur Frage

Sieht man auf der telefonrechnung wen man angerufen hat?

Also ich habe einen vertrag bei Vodafone und möchte eine Nummer anrufen die umsonst ist (telefon Seelsorge) und meine eltern sollen halt nicht wissen das ich da angerufen habe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?