Teebaumöl seit März, 2012 abgelaufen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, ich würde das einfach ausprobieren am Arm. Einfach mal drauftupfen, über Nacht drauf lassen und morgen begutachten. Ich gehe nicht davon aus, dass das an Wirksamkeit verliert oder Nebenwirkungen zeigt, aber so vorsichtig würde ich sein. Morgen könntest Du dann jedenfalls erkennen, ob Deine Haut darauf mit einer Reizung reagiert hat. ;-)

Dankeschön für das Sternchen! :-)

0

Das Datum wird aus gesetzlichen Gründen aufgedruckt, ist aber praktisch Unsinn. Wenn das Öl noch gut riecht, kannst du es ganz normal benutzen.

Ob es hinüber ist, dürfte man riechen. Soll heiße: Wenn es ranzig riecht, ist es erledigt . Ansonsten: bei Rossmann, DM &Co gibt's das günstig.

Was möchtest Du wissen?