Tattoo unter 18 hamburg mit Einverständniserklärung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Tattoo ist eigentlich ab 16 mit Einverständnis der Eltern. Jedoch machen das sehr wenige, da es eben ein Leben lang ist und so eben besondere Vorsicht geboten ist. Mit 18 haben die meisten wieder andere Vorstellungen, auch wenn es lange überlegt ist. 

Das Tattoo hast du ja noch lange genug, also warte lieber noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein seriöser Tätowierer sticht Minderjährige, egal ob mit Muttizettel oder der ganzen Mutti.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?