Würde jeder so denken wie du, wenn man seine Tage hat, dann würden jeden Tag Zahlreiche Berufe ausfallen, weil immer jemand nicht zur Arbeit kommen kann.

...zur Antwort

So schwer man sich es auch vorstellen mag und auch wenn man es eigentlich gar nicht wissen mag, aber ja - auch Eltern haben ein Sexleben und eventuell auch ihre Vorlieben. Was es bei Teenagern gibt, gibt es eben auch bei Eltern.

...zur Antwort

Da ich in der Pflege bzw. im Krankenhaus arbeite, weiß ich, dass in solchen Ersatznahrungen alles enthalten ist damit ein Patient überleben kann und alle Nährstoffe erhält die er auch braucht. Alles weitere wird meist per Medikation verordnet.

...zur Antwort

Da ich komplett "zugehackt" bin, wie man so schön sagt, spreche ich aus Erfahrung. Ich bin der Meinung, dass wenn du der Meinung bist das du dir genau das was du uns beschrieben hast, stechen lassen möchtest, dann tue es. Es muss dir gefallen und nicht anderen. Geschmäcker sind sehr verschieden, vor allem bei Tattoos. Ich persönlich würde mir das auf die Art nie stechen lassen, da ich der Meinung bin, das es bessere Möglichkeiten gibt seine Nadelliebe unter die Haut zu bringen. Abgesehen davon finde ich Unendlichkeitszeichen schrecklich, da letztendlich nichts für die Ewigkeit ist, außer der Tod.

Da du hier um Rat fragst wirkst du sehr unsicher. Die Symbole die du dazu aufzählst sind meiner Meinung nach 0815. Man kann so viele schöne Sachen machen, da solltest du dir den Platz nicht mit sowas wegnehmen. Gehe zu einem Tätowierer und erkläre ihm was die Bedeutung hinter all dem ist. Er wird dir da mit Sicherheit etwas besseres entwerfen können, so dass es sich auch lohnt. Ein gutgemeinter Rat von mir.

...zur Antwort

Eine gesunde Eifersucht gehört in jede Beziehung und ist ein Zeichen von Liebe und dass einem der Mensch etwas bedeutet und man ihn nicht verlieren möchte. Allerdings sollte die Eifersucht nicht soweit hinausgehen, dass der andere eingeschränkt ist, Dinge verboten werden oder man kontrolliert. Darüber reden ist das A und O.

...zur Antwort

Wir fremden Menschen können alle nicht in den Kopf deines Freundes hineingucken, da musst du schon ihn selbst Fragen.

...zur Antwort

Du schiebst ihn quasi bis kurz vor den Gebärmutterhals. Erst geradeaus und dann schräg hoch. Er sitzt dann richtig, wenn du ihn weder beim sitzen, gehen oder sonstigen Aktivitäten spürst.

...zur Antwort

Meiner Meinung nach, solltest du mit ihr zusammen über deine Probleme und Ängst reden, damit ihr zusammen eine Lösung finden könnt. Bei der ersten Beziehung ist man immer unsicher und ängstlich, aber man lernt immer mehr dazu mit der Zeit.

...zur Antwort

Es kommt nicht auf die Anzahl der Entschuldigungen an. Entweder sie kommt von Herzen und sie wird von dem Gegenüber angenommen, oder das ganze bringt nichts. Sich gehäuft zu entschuldigen wühlt alles auf und ändert tatsächlich nichts an der Sache die vorgefallen ist. Taten beweisen außerdem eh immer mehr als Worte.

...zur Antwort

Gedanken lesen oder besser gesagt in Köpfe gucken kann keiner von uns. Manchmal ist das aber einfach eine Reaktion von Leuten, wenn sie genau wissen das sie im Unrecht sind. Ich würde dir raten keine Wut und weitere Zeit mehr an diesen Menschen zu verschwenden und es einfach so belassen.

...zur Antwort

Ich bin der Meinung das man sowas ausprobieren muss um es sicher zu wissen. Das habe ich damals auch gemacht. Du bist schonmal jedenfalls nicht abgeneigt und laut meinen Erfahrungen, ein bisschen bi steckt in jeder Frau. Ich würde dir raten lass es auf dich zukommen, mache dir nicht zu viele Gedanken - man kann sowas nicht beeinflussen. Probiere dich aus und mache das was dir gut tut und sich richtig anfühlt.

Ich wusste damals zum Beispiel dass ich Mädels auch ziemlich anziehend finde. Hatte dann trotzdem einen Freund und habe mich ausprobiert. Dadurch war ich mir zu 100 Prozent sicher, dass ich mit Jungs nichts anfangen kann und bin heute mit Frauen mehr als glücklich - abgesehen davon, dass sie manchmal sehr anstrengend sind und ein Lexikon mal ganz schön wäre.

...zur Antwort

Am Besten du gehst nach Gefühl. Für den Anfang würde ich dir raten dich in die Hocke zu setzen. Wenn du den Tampon nicht mehr spürst, auch nicht beim Sitzen, dann sitzt er richtig.

...zur Antwort

Wenn du jetzt vom Baden in der Badewanne redest, dann kannst du ganz normal baden gehen. Unter Wasser stoppt die Blutung meistens kurz und da es in der eigenen Badewanne ist, musst du auch keinen Tampon verwenden. Machst du unter der Dusche schließlich auch nicht. Außerdem ist es für den Körper so auch angenehmer, da vom Faden immer etwas Wasser aufgezogen wird.

Redest du nun vom schwimmen gehen im Freibad solltest du Tampons verwenden und diese nach jedem Wassergang wechseln, da eine erhöhte Infektionsgefahr besteht.

...zur Antwort

Der Urin kann sich durch bestimmte Lebensmittel verfärben. Sollte aber nach spätestens einem Tag wieder normal gefärbt sein. Achte darauf genügend zu trinken.

...zur Antwort

Man ist ab dem Moment keine Jungfrau mehr, sobald man das erste Mal Sex hatte. Egal ob mit Frauen oder Männern. Der Mythos mit dem Jungfernhäutchen stammt aus früheren Zeiten. Klar reißt das nicht immer sofort und es blutet auch nicht immer. Es gibt auch Frauen die haben gar kein Jungfernhäutchen.

Dass du geblutet hast, kann verschiedene Gründe haben.

...zur Antwort