Wir fremden Menschen können alle nicht in den Kopf deines Freundes hineingucken, da musst du schon ihn selbst Fragen.

...zur Antwort

Du schiebst ihn quasi bis kurz vor den Gebärmutterhals. Erst geradeaus und dann schräg hoch. Er sitzt dann richtig, wenn du ihn weder beim sitzen, gehen oder sonstigen Aktivitäten spürst.

...zur Antwort

Meiner Meinung nach, solltest du mit ihr zusammen über deine Probleme und Ängst reden, damit ihr zusammen eine Lösung finden könnt. Bei der ersten Beziehung ist man immer unsicher und ängstlich, aber man lernt immer mehr dazu mit der Zeit.

...zur Antwort

Es kommt nicht auf die Anzahl der Entschuldigungen an. Entweder sie kommt von Herzen und sie wird von dem Gegenüber angenommen, oder das ganze bringt nichts. Sich gehäuft zu entschuldigen wühlt alles auf und ändert tatsächlich nichts an der Sache die vorgefallen ist. Taten beweisen außerdem eh immer mehr als Worte.

...zur Antwort

Gedanken lesen oder besser gesagt in Köpfe gucken kann keiner von uns. Manchmal ist das aber einfach eine Reaktion von Leuten, wenn sie genau wissen das sie im Unrecht sind. Ich würde dir raten keine Wut und weitere Zeit mehr an diesen Menschen zu verschwenden und es einfach so belassen.

...zur Antwort

Ich bin der Meinung das man sowas ausprobieren muss um es sicher zu wissen. Das habe ich damals auch gemacht. Du bist schonmal jedenfalls nicht abgeneigt und laut meinen Erfahrungen, ein bisschen bi steckt in jeder Frau. Ich würde dir raten lass es auf dich zukommen, mache dir nicht zu viele Gedanken - man kann sowas nicht beeinflussen. Probiere dich aus und mache das was dir gut tut und sich richtig anfühlt.

Ich wusste damals zum Beispiel dass ich Mädels auch ziemlich anziehend finde. Hatte dann trotzdem einen Freund und habe mich ausprobiert. Dadurch war ich mir zu 100 Prozent sicher, dass ich mit Jungs nichts anfangen kann und bin heute mit Frauen mehr als glücklich - abgesehen davon, dass sie manchmal sehr anstrengend sind und ein Lexikon mal ganz schön wäre.

...zur Antwort

Am Besten du gehst nach Gefühl. Für den Anfang würde ich dir raten dich in die Hocke zu setzen. Wenn du den Tampon nicht mehr spürst, auch nicht beim Sitzen, dann sitzt er richtig.

...zur Antwort

Wenn du jetzt vom Baden in der Badewanne redest, dann kannst du ganz normal baden gehen. Unter Wasser stoppt die Blutung meistens kurz und da es in der eigenen Badewanne ist, musst du auch keinen Tampon verwenden. Machst du unter der Dusche schließlich auch nicht. Außerdem ist es für den Körper so auch angenehmer, da vom Faden immer etwas Wasser aufgezogen wird.

Redest du nun vom schwimmen gehen im Freibad solltest du Tampons verwenden und diese nach jedem Wassergang wechseln, da eine erhöhte Infektionsgefahr besteht.

...zur Antwort

Der Urin kann sich durch bestimmte Lebensmittel verfärben. Sollte aber nach spätestens einem Tag wieder normal gefärbt sein. Achte darauf genügend zu trinken.

...zur Antwort

Man ist ab dem Moment keine Jungfrau mehr, sobald man das erste Mal Sex hatte. Egal ob mit Frauen oder Männern. Der Mythos mit dem Jungfernhäutchen stammt aus früheren Zeiten. Klar reißt das nicht immer sofort und es blutet auch nicht immer. Es gibt auch Frauen die haben gar kein Jungfernhäutchen.

Dass du geblutet hast, kann verschiedene Gründe haben.

...zur Antwort

Das nennt man auch Rasurbrand und kommt gerade in den empfindlichen Stellen gehäuft vor. Die Rasur ist eine Reizung der Haut. In Drogeriemärkten findest du eine Creme/Salbe die du direkt nach dem rasieren auftragen kannst, die speziell dafür ist. Babypuder hilft auch.

...zur Antwort

Ich hatte mir die Snakes nach einander stechen lassen, also mit einem größeren Abstand dazwischen. Was Bodymodifications angeht bin ich sehr unempfindlich. Das Stechen tat auch überhaupt nicht weh, jedoch ist meine Lippe danach dick geworden und ich konnte auf Grund von Schmerzen nicht richtig essen und küssen ging natürlich auch nicht. Deshalb rate ich dir, steche sie auch mit einem Abstand dazwischen.

Mittlerweile habe ich sie rausgenommen und mir einen Eskimo stechen lassen. Sehr unkompliziert und sieht meiner Meinung nach auch besser aus. Ist nach 3 Tagen bei mir komplett abgeheilt und tat danach auch nicht weh.

Die Löcher von den Snakes sind allerdings immer noch zu sehen, was wohl eindeutig der Nachteil ist.

...zur Antwort
Ja klar, wieso nicht ^^

Das kann man pauschal so nicht sagen. Nicht jeder ist mit 14 gleich reif oder entsprechend unreif. Ich wäre mit 14 definitiv nicht bereit für eine Beziehung, aber man sich in der Sache sicher ist dann kann man diese Erfahrung meiner Meinung nach gerne sammeln.

...zur Antwort

Meine Devise lautet, wer wirklich absolut keinen Lebenswillen mehr hat und nichts mehr Leben möchte, der hat meiner Meinung nach die freie Entscheidung sich das Leben zu nehmen. Denn keiner wird gefragt, ob man überhaupt leben möchte. Man wird geboren. Wenn dieser Willen zu sterben so groß ist, einen absolut nichts mehr hält, dann hat man keine Angst davor, man nimmt alles in Kauf um aus diesem Leben zu gehen. Also scheinst du nur in einem großen Loch zu stecken, aber dennoch am Leben zu hängen. Schließlich ist es ein Geschenk und es gibt meistens selbst aus den tiefsten Löchern eine Leiter heraus.

...zur Antwort

Ich persönlich würde dir raten, dass du es doch mal mit Tampons versuchen solltest. Man gewöhnt sich dran und es ist im Laufe der Zeit viel besser, das wirst du noch merken. Es ist erstens hygienischer und auch viel praktischer als Binden. Die musst du schließlich auch wechseln und das viel häufiger.

Zum Thema verschieben, ja das kann man mit der Pille. Normalerweise nimmst du die Pille 3 Wochen und machst dann eine Woche Pause in der du dann deine Tage hast. Nimmst du die Pille durch, so kommen die Tage im Normalfall nicht. Das ganze funktioniert aber nur, wenn du die Pille schon ein wenig nimmst und sich der Zyklus eingependelt hat.

Die Sache mit der Pille würde ich mir aber noch überlegen, wenn du noch keinen Sex hast. Gerade in diesem Alter, sprich mitten in der Pubertät tust du deinem Körper mit den Hormonen nichts gutes. Ansonsten sprich mal mit deinem Frauenarzt darüber.

Die andere Variante wäre natürlich du lässt alles seinen natürlichen Lauf und genießt die Klassenfahrt auch mit der Periode. Versuche es wie gesagt mal mit Tampons, du kannst dennoch alles ganz normal machen.

...zur Antwort

Im Leben geht es nicht darum viele Freunde zu haben, sondern Freunde zu haben auf die man sich zu 100 Prozent verlassen kann. Dazu gehören wenn man Glück hat Maximal 5 Leute. "Freunde", die eigentlich gar keine sind werden dich im Leben absolut nicht weiter bringen.

"Denn am Ende des Tages sind die echten Freunde unter hunderttausend nur zwei, drei Leute." - SDP

...zur Antwort