Tattoo unter 18, Argumente dafür?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warte lieber noch etwas. Ich wollte auch lange lange Zeit immer das selbe tattoo an der selben stelle. Als ich 18 war hatte ich plötzlich gar kein Interesse mehr für dieses Motiv.
Später ist's dann ein völlig anders tattoo, an einer völlig anderen Stelle geworden

Ich glaub das ist einfach so ein Tick, wenn man unter 18 ist, etwas haben zu wollen, was verboten ist.  Nächstes Jahr kannst du es dir immer noch stechen lassen wenn du es dann toll findest. Machs aber nicht aus Protest einen Tag nach feinem Geburtstag ^^

Das entscheiden nicht die Eltern, sondern der Tätowierer und niemand, der auch nur ein Fünkchen Respekt für seine Arbeit und seine Lizenz hat, sticht Minderjährige.

Grundsätzlich stimme ich dir zu. Allerdings hat ein Tätowierer keine Lizenz. 

1

Warte bis du 18 bist, ganz einfach

meiner kleinen Bruder

... gibt es nicht. Entweder "meiner kleinen Schwester" oder "meines kleinen Bruders"

meinte auch 'meiner kleinen Brüder'

schreibfehler

0

Ja ein jahr warten das ist nicht lang

Warte bis du 18 bist

Was möchtest Du wissen?