tattoo für beste freundin ..jemand kreativität?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde ab dem fünften Jahr über ein Tatoo nachdenken. Dann ist es sicher, dass eure Freundschaft länger hält und keine 2 Wochen Schnulze ist.

Das was du dir tätowieren kannst ist das, was dir am meißten an Ihr gefällt. Magst du Ihre Augen? Dann mach dir ein Auge... Duverstehst worauf ich aus bin.

Vor allem bei spontanen Tatoo's ist das oft problematisch. Ist die Beziehung zerstört, so kann das ziemlich peinlich werden. Und das Ding zu entfernen ist nicht nur teuer, auch schmerzhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babbelset13
25.10.2015, 17:12

es soll ein Tattoo werden für die zeit die wahr die nie man genau so wenig wegwichen kann als ein Tattoo .. ich wollte das Tattoo auch als wir im streit keinen kontakt mehr hatten einfach für diese damalige zeit .. aber gute Idee von dir

0

Lass es lieber, wenn ihr euch trennt und du in einer neuen Beziehung bist, ist das Tattoo nur störend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundschaftstattoos kannst du dir auf die Haut klatschen wenn ihr über 15 Jahre oder so befreundet seid.. gerade im Jugendalter behält man nicht unbedingt die gleichen Freunde. Lass dir das lieber nochmal durch den Kopf gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihren Namen oder ein hobby von ihr in einem Bild wiedergeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babbelset13
25.10.2015, 16:48

danke das ist schon sehr kreativ .. habe da an was gedacht was uns beide vllt verbindet

0
Kommentar von M4rtuX
25.10.2015, 16:50

habt ihr irgendwas gemeinsam?

0

Sowas wie euer Lieblingstier z. B. Schlange und Rabe die dann friedlich nebeneinander liegen oder halt knuddel oder ähnliches. Sorry nicht grad kreativ 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?