Tankmenge per OBD?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tankmenge ist keine Festgelegte Funktion der Onbord Diagnose.

Die OBD/OBD2/EOBD dient legentlich als fester Standard zum Auslesen von Abgasrelevanten Fehlern, mehr muss eine OBD auch nicht können.

Natürlich schieden die Hersteller wesentlich mehr als die Geforderten Features in ihre OBD Diagnosemöglichkeiten rein um eben eine Fehlerdiagnose zu ermöglichen.

Also ist es durchaus möglich das du bei einem Fahrzeug per OBD/OBD2 oder EOBD die Füllmenge des Tanks einsehen kannst, ist aber nicht ein geforderter Bestandteil an den OBD Standard und jeder Hersteller kann entscheiden ob er die Tankfüllung Diagnosefähig macht oder eben nicht.

Ich habe noch nie versucht an einem Auto die Tankfüllung auszulesen daher kann ich dir auch nicht sagen welche Autos es können und welche nicht.

Mit OBD, OBD2 oder EOBD hat das jedoch nichts zu tun.

Teilweise können aber auch nur Markenspezifische Tester überhaupt weitgehende Fahrzeugdaten auslesen als gutes BSP nehm ich mal die BOSCH ESItronic mit nem KTS Tester, den GM Tech 2 und die Daimler Benz Star Diagnose:

Bosch Esitronic kann Opel und Mercedes Auslesen und zwar ziemlich viel (finde eines der besten Diagnosesysteme) jedoch kann man mit dem Bosch zb nicht auf die Verschlüsselten Teile der Steuerung von Fahrzeugen Zugreifen hast du jetzt einen Opel kannst du mit dem Bosch das meiste Machen, willst du jetzt aber ALLES auslesen /Abändern brauchst du ein GM Tech 2 oder OP-Com Advanced.

Willst du jetzt einen Mercedes Auslesen kannst du genau so mit der Bosch Esitronic auslesen und hast ähnliche Möglichkeiten wie beim Opel wenn du beim Mercedes aber irgendwas spezielles willst brauchst du die Star Diagnose von Daimler Benz und die krönung ist, hängst du da ein Tech 2 von Opel ran kannst du GARNICHTS!

Umgekehrt aber genau so ne Star Diagnose kann mit nem Opel nichts anfangen.

Also solltest du schon wissen was du für eine Diagnose brauchst, ich habe sehr viele Opel in dem Verwandtenkreis und gelte im Betrieb inzwischen als Opel Profi.

Daher überlege ich mir nen OP-Com zu holen, kostet halt Geld und man kann nichts anderes mit machen als Opel, dafür hat man für Opel Fahrzeuge den optimalen Tester.

MarcoSanjo 02.07.2017, 15:58

Hallo danke für deine ausführliche Antwort. Ich möchte mir einen solchen Stecker kaufen, ist die Architektur der beiden Stecker OBD I und OBD II die gleiche sodass ich den passenden Stecker kaufe.

0

Was möchtest Du wissen?