Tag des arafat aber tage bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus gesundheitlichen Gründen ist das Fasten während der Menstruation nicht zu empfehlen, da ein unzureichendes Nähren und Schützen des Körpers während der Periode bewiesenermaßen zu ernsthaften Beschwerden wie Dysmenorrhö führen kann, welches mit abdominalen Schmerzen verbunden ist. Daher wird in vielen Kulturen der menstruierenden Frau empfohlen zu Hause zu bleiben, wenig zu arbeiten, sich auszuruhen.

Das Fasten ist aus islamischer Sicht somit ungültig. Falls es im Ramadan passieren sollte, sollen die Tage dann nachgeholt werden! 

Wa salam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dein fasten was du heute gemacht hast ist leider ungültig aber du kannst wieder holen dann wird es au in Shaa Allah angenommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?