Tänzerin wie viel muss ich wiegen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du den Sport nur Hobbymäßig betreibst gibt es keine Gewichtsbeschränkung, bezgl. der Ernährung wird man dich in der Ballettschule beraten, ist abhängig von Alter, Größe, Gewicht, körperliche Aktivität......

Für eine Primaballerina bist Du schon zu alt, da fängt man mit vier Jahren an. Ansonsten ist das Gewicht egal.

Bitte fang nicht an, abnehmen zu wollen. Fang ersteinmal mit dem Ballett an. Es ist eigentlich schon sehr spät dafür. Normalerweise fängt man spätestens mit 6 Jahren an. Ballett ist keine Frage des Gewichts, sondern es komm darauf an, den Körper perfekt zu beherrschen und viel Ausdruckskraft zu zeigen. Auch Tänzerinnen haben kein Einheitsgewicht, da jede Frau unterschiedliche Muskelmasse braucht, um zurechtzukommen!

Tanzen dient immer dem Selbstausdruck . finde es deswegen generell dumm sich Rollen anzupassen. Den sterben Schwan steht nicht dur den dünnen zu. Naja, mehr kann ich nicht sagen :)

Wenn du nur so Ballett machen willst ohne ehrgeizige Ziele, ist dein Gewicht relativ egal.

Dein Gewicht ist prima. Nicht weiter abnehmen. Du brauchst auch Muskelmasse !

Das kann man nicht sagen, weil Du keine Körpergröße angegeben hast!

Melissa24032000 31.01.2015, 15:59

53 wiege ich 1.67 ungefähr groß

0

Bei Hebefiguren muss das Gewicht gleichbleibend sein, aber Ballet ist echt anstrengend. Hast du schon mal Jazzdance oder Steppen versucht?

Was möchtest Du wissen?