Taekwondo Bruchtest: Hand tut nach 2 Wochen immer noch weh

3 Antworten

Geh schnellstens zum Arzt.Das kann von einer Prellung bis hin zu einem gebrochenen Mittelhandknochen alles sein. Hier kann nur eine Röntgenaufnahme Klarheit schaffen. Wenn Du noch länger wartest, kann das evtl. zu einem chronischen Schaden führen.

Ich frage mich allerdings, was das ganze soll. Wenn ein Schüler einen Bruchtest spätestens beim 2ten Mal nicht hin bekommt, dann ist er eben noch nicht so weit. Ihn solange auf die Bretter einschlagen zu lassen, bis es dann endlich mal klappt, ist ungefähr so, als würde ich einen Führerscheinprüfling solange eine festgelegte Stadtrunde fahren lassen, bis er es einmal unfallfrei geschafft hat.

Zum 2ten frage ich mich, warum Dein Trainer Dich nicht gleich beim ersten Training nach der Prüfung zum Arzt schickt, wenn Du Dir so eine ernsthafte Verletzung zugezogen hast, bzw. warum Du nicht gleich selber zum Arzt gehst.

Nicht unbedingt eine Empfehlung für den Trainer und Verein.

Wie gesagt: Geh zum Arzt.

LL

Blau ist doch die farbei für fortgeschrittene. da muss man eben mehr leisten. wenn jeder nach nur zweimal draufhauen aufhören würde würde jeder 2te durchfallen. und ja, ich werd zum arzt gehen. danke :-)

0
@Rottx1512

Das bedeutet, daß die Hälfte derer, die bei euch zur Prüfung zugelassen werden noch nicht so weit sind. Wenn ich einen Prüfungsabschnitt so oft wiederholen lasse, bis es irgendwann mal klappt (oder der Prüfer entnervt aufgibt) bedeutet es nicht, das der Prüfling den Prüfungsabschnitt gekonnt hat. Wenn bei uns ein Prüfungselement nicht beim ersten Mal klappt, bekommst Du vielleicht noch eine 2te Chance, aber nicht 5 Chancen. Das gilt für Kata, Kihon, Kumite, Bunkai und Bruchtest.

Wenn beim Bruchtest ersichtlich ist, daß es nicht klappt und Du Dich wegen fehlerhafter Technik verletzen kannst, dann gibt es bei mir noch nicht mal eine 2te Chance. Gesundheit geht vor und bei mir hat sich noch keiner bei einer Prüfung verletzt (blaue Flecken zählen nicht als Verletzung).

Sorry, aber das ist meine Einstellung und meine Art mit meinen Schülern umzugehen.

LL

0

Wahrscheinlich nur stark geprellt, aber du musst schon zum Arzt gehen um eine Stauchung oder einen Haarriss/Bruch des Knöchels/Fingers auszuschließen.

naja, ich denk nicht dass es ein bruch ist. wie gesagt...ich kann alles machen. Schreiben, Faust ballen, Zuschlagen ist alles kein Problem...nur ausstrecken ist hart

0

Geh zum Orthopäden !

Was möchtest Du wissen?