Styropor an die Garagenwand kleben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten ist Styroporkleber. Gibt es im Baumarkt. Der Untergrund muss aber fest sein und darf nicht bröckeln. Wo es bröckelt, da hält dann nix. Doppelseitiges Klebeband, z. B. für Teppichverlegung ist auch gut. Panzertape hält nicht lange genug und löst sich im Sommer bei Wärme langsam ab. Statt Styropor kann man auch gut Teppichbodenreste an die Wand kleben. Geht auch mit doppelseitigem Tape oder Styroporkleber.

Acryl ist ein hervorragender Kleber für Styropor, allerdings darf die Wand nicht bröseln. Wenn die Wand bröselt....klebt gar nichts auf Dauer. In so einem Fall der bröseligen Wand, diese vorher lackieren....dann gehts.

Die Wand bröckelt nur, wenn man z.B. einen Nagel reinhämmert.

Kleber oder halt Acryl dürfte kein Problem sein.

0

Styropor-Kleber oder Acryl, du kannst auch Baukleber nehmen.

Panzertape falten & es so doppelseitig machen das hält fest. Ansonsten gibts noch so ein Klebeband die beim Bau verwendet werden um die Dampfsperre zu befestigen damit hält wirklich alles, einfach mal im Baumarkt nachfragen ;)

Mfg

Was möchtest Du wissen?