Strumpfhose als Mann beim joggen tragen!?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Normal 58%
Cool 21%
mir doch egal 12%
Spinner 9%

30 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
mir doch egal

Ich persönlich finde3 es nicht unbedingt schön, aber wenn die Strumpfhose ihren Zweck erfüllt ist doch alles gut... Geschmäcker/ Vorlieben sind halt unterschiedlich.Manche ziehen lieber Leggings an und Andere eben Strumpfhosen

Strumpfhosen sehen gut aus. Im Wald schützen sie vor Zecken! Strumpfhosen sind auch Sonnenschutz auf der Haut

0
Normal

Männer können auch Strumpfhosen anziehen = jeder soll das Tragen, worin er sich wohlfühlt. Das Männer Strumpfhosen offen tragen ist eher selten und die Öffentlichkeit reagiert dementsprechend. Selbst bei Jungen meinen einige, sie könnten keine Strumpfhosen anziehen, was nicht stimmt. Aber auch bei Jungs sieht man Strumpfhosen offen getragen selten - im Vorschulalter schon, im Schulkindalter schon mal beim Sport (z.B. beim Fußball spielen im Winter). Da es Strumpfhosen für Herren praktisch nur noch im Internet zu bestellen gibt, ist es vielen nicht präsend, dass auch Herren Strumpfhosen anziehen. Ein italenischer Hersteller stellt viele spezielle Strumpfhosen für Herren her - u. a. eine Strumpfhose fürs Laufen (collant...running) : http://www.tuttostore.it/it/sport-tempo-libero/abbigliamento-sportivo/techinal-tights/airoon/3962-collant-termico-uomo-revolution-speed-running.html. Daran sieht man, dass Männer Strumpfhosen anziehen und es nichts unnormales ist - zur kurzen Hose aber noch "gewöhnungsbedürtig" ist..

Normal

Wo bitte ist der Unterschied zwischen einer engen Laufhose oder einer Strumpfhose? Bloß weil die Socke da sofort mit dran ist und keine Einengungen an der Fessel verursacht? Blödsinn. Ich habe Wasser in den Beinen und fresse seit dem tragen von Strumpfhosen wesentlich wenigere Tabletten dagegen, da mir nichts mehr abgeschnürt wird und es teilweise auch medizinische Strumpfhosen sind. Keiener meiner steahlharten Kollegen und auch keine meiner bekannten Mädels haben sich des wegen herabgelassen mich zu verulken oder zu beschimpfen. Wichtig war nur, einfach diese Sache öffentlich zu machen. Tut es und keiner wird Euch verlachen.

finde ich ok! Strumpfhosen gibt es in verschiedenen Ausführungen und sind super zu tragen, das sollten Männer generell einführen und wieder für sich entdecken als Kleidungsstück

0

Ich trage auch sehr gerne Feinstrumpfhosen und ich ziehe sie auch beim Sport an auch beim Jogging und habe festgestellt das es kaum einen stört und bei diesen Wetter kann man gut mit einer FSH in 15 den noch laufen wenn man sie in Hautfarbe trägt denn merkt es sowieso keiner also ich laufe lieber in FSH als in Jogginghosen und man kann es besser regulieren um so kälter desto höher die den Zahl was bei anderer Kleidung nicht möglich ist also ich kann euch nur den Tipp geben versucht es einfach und ihr werdet merken das die Leute es schon für normal empfinden Bei einer schwarzen würden sie vielleicht noch etwas schauen aber wenn man darüber steht den ist es doch ok und wenn ihr es einmal probiert habt kommt ihr nicht mehr davon los

Also ich (m29) trage jeden Tag Strumpfhosen. Egal ob ich einkaufen gehe oder zum Kraftsport. Ich mag das Gefühl auf der Haut und das sie meine Beine wärmen. Es ist ein Alltags Kleidungsstück für mich und ich finde auch nichts verwerfliches daran. Frauen ziehen ja auch zb unsere Jeans, Pullover, Socken, Jacken usw. an nur, weil ihnen kalt ist oder sie halt lesbisch (kurze Haare, "Kampflesbe") sind.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Strumpfhosen und BHs alltägliche Kleidung

Die körperliche Neigung von der Kleidung abhängig zu machen ist ziemlich daneben.

0

Was möchtest Du wissen?