Strukturvertrieb, Networkmarketing?

8 Antworten

Man kann durchaus hohe Umsätze im Strukturvertrieb erzielen abhängig von Fleiß, Kompetenz und Strukturgröße, aber ein Umsatz ist noch kein Gewinn.

Eine 1.000,- € Abrechnung bei ca. 600,- € laufenden Betriebskosten wäre ein Gewinn von 400,- €. Von 400,- € wären ggf. noch KV- und PV-Beiträge zu zahlen.

Als Hauptberufler müsstest du schon mehr als 3.000,- Umsatz im Monat machen bevor es anfängt sich zu lohnen.

Solche Aussagen sind also immer mit Vorsicht zu genießen. Vertreibe niemals ein Produkt, dass du nicht vollends verstehst, selbst verwenden würdest und das ggf. keinen tatsächlichen Nutzen für deine Kunden hat.

Hallo, es gibt zwar einige die schon Geld mit Herbalife und ähnlichen verdient haben, aber die verdienen meistens daran dass sie andere davon überzeugen dass auch zu machen. Wenn du dich also dazu entschließt das zu tun, musst du sicherlich auch irgendwelche Sachen ankaufen, und genau dieser Umsatz führte dazu dass deine Freundin Geld verdient, weil sie dich eben dazu überredet hat hier Geld auszugeben. Es gibt kaum noch Menschen, die wirklich Herbalife nutzen, und die meisten Schneeballsysteme funktionieren nur dadurch dass man ausreichend Deppen findet, die sich vor den Karren spannen lassen. Lass das besser sein. Ich halte ganz ehrlich nichts davon, und ich bin seit über 30 Jahren Verkäufer. Wenn die doch wirklich so begeistert von ihren eigenen Produkt sind, wieso stellen sie dir das dann nicht gratis zur Verfügung? Wieso muss man die Produkte immer ankaufen, wenn die doch so toll sind? Das sind die Fragen, die ich stellen würde. Die meisten Multi-Level-Marketing Systeme laufen sich einfach von selber tot und funktionieren nie wirklich.

Dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen, ausser Danke. 

0

"
Die meisten Multi-Level-Marketing Systeme laufen sich einfach von selber tot und funktionieren nie wirklich.
"

Früh genug einen Trend erkennen (z.B. Thermomix oder wie das Teil heißt) kann einen schon relativ schnell viel Geld bringen. Die erste Riege der AWD'ler die in der Pyramide oben standen wurden alle reich.

Das o.g. Produkt ist aber eher Marke "Pferd todgeritten".

Wenn ein Produkt innovativ ist und einen erkennbaren Nutzen für den Konsumenten bringt, eine tatsächliche und nicht vorgetäuschte Win-Win-Situation hervorruft, habe ich überhaupt nichts gegen diese Art von Vertrieb. Diese Dinge sind aber meistens die absolute Ausnahme.

0
@Marcel89GE

Das Problem bei dieser Art des Vertriebs ist genau das, was du ansprichst: Für schätzungsweise 95% aller anderen fällt eben nichts ab außer dass sie extrem unter Druck gesetzt werden, und eigentlich nur die oberen 3 Prozent wirklich daran verdienen. Gerade die AWD und Co. sind durch ihre Taktiken als sehr problematisch anzusehen.

1

Es ist sehr interessant die antworten hier zu lesen. Ich gehe davon aus, dass kein einziger der hier negativ geantwortet hat eigene Erfahrungen gemacht, sondern alles vom Hörensagen oder Internet hat. Es ist eindeutig dass der unterschied zum Schneeballsystem nicht erkannt wird und von jedem der es nicht kennt genau die gleichen aussagen macht. Interessant ist auch wie man Herbalife mit Mercedes vergleicht. Es wurde ausgerechnet was ein Herbalifeberater ungefähr verdient, was müsste dann ein Mercedesmitarbeiter bei den gesagten Umsätzen verdienen ? Haut schon mal gar nicht hin. Wer selbst keine Erfahrung damit gemacht hat sollte jeden seine eigene Erfahrungen machen lassen und selbst entscheiden. Ein Autohersteller schenkt dir keine Fahrzeuge nur weil du ein eigenes Autohaus eröffnen willst. Jeder der ein Geschäft eröffnen will nuss seine Ladeneinrichtung und die Ware selbst vorher einkaufen. Neue Produkte werden auch nicht verschenkt und trotzdem werden sie verkauft. Meine Antwort zu der Frage: sind die Produkte für dich interessant ? Sind es Produkte die dich Überzeugen und die du weiterempfehlen kannst? Dann such dir 3 oder 4 Produkte heraus und arbeite mit ihnen intensiv ! Der Erfolg zeigt sich dann und nimm die Hilfe deines Sponsors an. Was die Steuer angeht... als Kleingewerbe hast schon mal einen bestimmten Betrag steuerfrei und kannst jederzeit zum Hauptgewerbe ummelden.

wer hat Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet für diese Fa.

Wer hat schon Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet dort im Vertrieb?

...zur Frage

Ausbildung ungefähr 60km entfernt mit dem zug 260€ für ne monatskarte zahlen. Oder doch eher eine Wohnung dort mieten?

Undzwar wollte eine bekannte von mir eine ausbildung anfangen ihr problem wäre nun wenn sie mit dem zug fährt müsste sie monatlich 260 Euro zahlen und sagen wir mal sie mietet sich ne wohnung ca 350€ monatlich. Lohnt sich garnicht wenn sie in ihrer ausbildung monatlich ca 500 Euro verdient? Was sollte sie tun?

...zur Frage

Wie kann ich ihr eine Ansage machen?

Hey, ich reite und habe auch ein eigenes junges Pferd. Eine bekannte meint immer das ich nicht reiten kann und erzählt dummesachen über mich die nicht stimmen. Ich hab kein Bock mich immer rechtfertigen zu müssen! Wie kann ich das ändern oder hat jemand ein Text den ich ihr schreiben kann ?

...zur Frage

Wie viele Bilder muss man bei Fotolia reinsetzen, damit man 200 Euro monatlich verdient?

Mich würde mal interessieren, wie viele Bilder man im Schnitt bei Fotolia im portfolio haben sollte, um damit auch etwas Geld zu verdienen?

Ist das ganze nur eine Fleißsache oder kann es auch sein, dass man 1000 Bilder online hat und nichts verkauft? Was sagen Statistiken?

...zur Frage

Bin auf der suche nach einem Network Marketing

Hi, ich durchstöbere schon seit längerem das Internet nach einem passendem Network Marketing, leider bis jetzt erfolglos...

Meine Kriterien sind: Die Firma sollte es schon seit ein paar Jahren geben, jedoch noch nicht so lange in Deutschland, Das Network Marketing System sollte nicht auf einem "Kaufzwang" aufgebaut sein und die Produkte nicht "überteuert". Ach ja, und die Produkte, welche die Firma anbietet, sollten nicht standart Network Marketing Produkte sein. Das soll bedeuten, keine Beauty & Wellness, Ernährungserziehung, Pfannen und co., Energy Drinks, Gesundheit Ernährung Produkte...

Sind meine Vorstellungen realistisch? Würde mich über eure Antworten freuen =) 

...zur Frage

Was haltet ihr vom derzeitigen network marketing hype?

Derzeit scheint es ja echt in zu sein. Überall wird Werbung dafür gemacht. Vor allem auf social media wie facebook. Man solle damit einen netten Nebenverdienst ergattern können bis hin zur Selbstständigkeit.

Ganz easy von Zuhause arbeiten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?