strümpfe tragen?!

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein es ist nicht lächerlich. vllt bringen viele halterlose strümpfe gleich mit erotik und dessous in verbindung?! und sind dann dazu noch verklemmt. ich kenn auch einige die halterlose tragen weil strumpfhosen auch unbequem sind

ja da hast du wohl recht.. ;)

0

Es ist nicht aussergewöhnlich und auch nicht komisch. Frau sollte das anziehen was Ihr gefällt und worin sie sich auch wohlfühlt. Das dumme Sprüche oder das " hinterherglotzen " immer kommen, liegt nur daran, das sich so manche Frau nicht traut, selbst so hinauszugehen. Halterlose Strümpfe oder Strapsstrümpfe gefallen nicht jeder Frau und sie finden es unangenehm diese zu tragen. Also lasse Dich nicht irre machen und bleibe bei Deinem Stil.

Strümpfe und Strumpfhosen sind doch eine ganz normale Bekleidung für Frauen. Wenn es welche gibt, die nur in Hosen und Wollsocken glücklich sind, würde ich eher das als absonderlich (unweiblich) bezeichnen.

Nein eigentlich nicht, ich glaube es war für die Frauen einfach nur ungewöhnlich so etwas zu sehen. Schlieslich sieht man so was nicht sehr oft. Es ist gut das dir das egal ist hauptsache du gefällst dir selbst am besten !!!

Kommt drauf an in welchem Ort du im Bad warst. In so kleineren Städten oder gar Dörfern ist das noch nicht dort angekommen das es normal geworden ist. Bauern halt. Und dann schauen sie halt blöd. Aber sei stolz drauf das du sie trägst und sie dir gefallen und es auch ruhig sexy zeigen kannst. I Love it ! ;-)

Was möchtest Du wissen?