Strong Dual Band Repeater 750 geht nicht?

1 Antwort

In deinem Router ist sehr wahrscheinlich die Sicherheitseinstellung MAC-Filter aktiv (nennt sich auch "WLAN Zugang auf bekannte Geräte beschränken").

Lösung:

Mache die Verbindung mit dem WPS-Verfahren, das gehr so:

Repeater in die Steckdose stecken.

Die große Connect-Taste auf dem Repeater für 7 Sekunden drücken. Es wird max 2 Minuten blinken.

Jetzt zügig auch die WPS/Connect-Taste am Router drücken. Es wird jetzt vollautomatisch das WLAN Passwort übermittelt und das MAC-Filter im Router wird angepasst (dem Repeater wird der Zugang erlaubt). Fertig die Verbindung steht!

.

Danach kannst du den Repeater über seine zugeteilt IP-Adresse (schaue im Router Nach welche er hat) im Browser eingeben und nach eigenen Bedürfnissen konfigurieren.

Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das hab ich eh schon gemacht aber es klappt trotzdem nicht

0
@Juli870

Meine Vorschläge:

Dann mache den MAC-Filter im Router (für die Einrichtung) mal ganz aus. D.h. allen Geräten den Zugriff auf das WLAN gestalten.

Bitte die SSID (=WLAN-Name) im Router nicht verstecken (also WLAN auf sichtbar stellen). Verstecken einer SSID bringt kaum mehr Sicherheit!

Bitte auch Leerzeichen, Umlaute (üöä,ÜÄÖ,ß) und Sonderzeichen im WLAN-Namen und auch im WLAN-Passwort vermeiden! Denn es kann Problem auf unterschiedlichen Geräten geben.

Falls die Einstellungen im Repeater strubbelig sind, ist es immer ratsam ein Werksreset am Repeater zu machen (Siehe Handbuch). Und erst dann die Ersteinrichtung von Vorne zu beginnen.

Du hast hoffentlich den Schiebeschalter auf Repeater eingestellt.

Viel Erfolg!

0

Was möchtest Du wissen?