Stromschlag durch gewaschene Kopfhörer?

5 Antworten

mach dir mal keine sorgen, bei der geringen spannung, mit der die kopfhörer betrieben werden, kann dir nichts passieren. viel mehr sorgen würde ich mir darum machen, dass das wasser die dinger nicht beschädigt hat.

ich würde sie zur sicherheit mal 2 oder 3 tage in reis legen, und auf die heizung stellen.

lg, Anna

Hallo xglitzerregen

Dir kann nichts passieren, es könnte nur die Endstufe deines Gerätes defekt werden

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Eine Stromschlag bekommt du bei nichtmal einem Volt sicher nicht.

Trockne die Kopfhörer erstmal gründlich auf der Heizung. Dann kannst du ausprobieren, ob sie noch tun.


Stromschlag?
Die werden wahrscheinlich kaputt sein. Aber ein Stromschlag kannst nicht bekommen 😂

Ja, Stromschlag bekommst du.

Aber der kann dich nicht verletzen. Erst ab 42 Volt kann sowas tödlich sein. Bei 4.8 Volt passiert nix.

Seit wann funktionieren Boxen/Kopfhörer mit Spannung/Volt?

0

Lies mal bei Wikipedia nach!

Wie soll denn Strom zB für Bluetooth übertragen werden?

Hier ein kleiner Auszug

Der elektrische Widerstand, dem ein Wechselstrom entgegengesetzt wird, ist die Impedanz (lateinisch »impedire« = hemmen, hindern). Hierbei handelt es sich um das Verhältnis von der Spannung zur Stromstärke an einer Leitung bzw. einem Bauteil. Beim Kopfhörer ist dieses Bauteil die Schwingspule. Die Impedanz wird in Ohm (Ω) gemessen.[4]

Niederohmige Kopfhörer: Die Impedanz des Kopfhörers liegt im Bereich 4–100 Ω: Elektromagnetische und elektrodynamische Kopfhörer, Ohrhörer
Mittelohmige Kopfhörer: Die Impedanz liegt im Bereich 100–1000 Ω: Elektromagnetische und elektrodynamische Kopfhörer

0
@Nemo75

Was soll uns das jetzt sagen? Die Impedanz ist der Scheinwiderstand, beträgt bei normalen Kopfhörer normalerweise 32 Ohm.

Wenn man eine Spannung und einen Widerstand hat, hat man logischerweise auch einen Strom, siehe Ohmsche Gesetz.

0

Was möchtest Du wissen?